Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Diebesgut in Mülleimern abtransportiert

Karlsruhe (ots) –

Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Donnertag, 22:00 Uhr, und Freitag, 06:30 Uhr, in eine Schule in der Karlsruhe Südendstraße ein.

Unklar ist bislang, wie sich die Täter Zutritt in das Gebäude verschafften. Die Einbrecher hatten es offenbar auf Süßigkeiten und Getränke abgesehen. Aus der Schulkantine entwendeten Sie Verpflegung im Wert von mehreren hundert Euro. Zum Abtransport der Lebensmittel verwendeten die Diebe offenbar drei weiße Mülleimer, welche sich ebenfalls in den Räumlichkeiten befanden.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch unter der Nummer 0721/666-3611 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West in Verbindung zu setzen.

Christina Dörfer, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Bildquelle: Foto: Polizeipräsidium Karlsruhe

In einem solchen quaderförmigen Mülleimer wurde das Diebesgut abtransportiert.

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5379667

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Diebesgut in Mülleimern abtransportiert

Presseportal Blaulicht