Polizeibericht Region Gotha: Warnung vor Trickbetrug

Ohrdruf (Landkreis Gotha) (ots) –

Am gestrigen Tag erlangte ein Betrüger von einem arglosen Senior eine Armbanduhr im Wert von ca. 50 Euro sowie 100 Euro Bargeld. Der Unbekannte klingelte gegen 13.00 Uhr an der Wohnung des 80-Jährigen in der Adolf-Schauder-Straße und gab sich als Mitarbeiter des Ordnungsamts aus. Er konfrontierte des Senior mit dem Kauf einer gefälschten Uhr und forderte eine entsprechende Strafzahlung, welche der Geschädigte leistete. Anschließend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung, er wurde wie folgt beschrieben: männlich, ca. 50 Jahre alt und ca. 180 cm groß. Er trug einen schwarzen Mantel, ein rotes Schild mit einem Verweis auf das Ordnungsamt um den Halt sowie eine dunkle Mappe bei sich. Die Gothaer ermittelt in den Fall sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0294270/2022) entgegengenommen. Zudem wird eindringlich vor dieser und ähnlichen Maschen gewarnt. (db)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5382456

Polizeibericht Region Gotha: Warnung vor Trickbetrug

Presseportal Blaulicht