Polizeibericht Region Suhl: Einbruch in Wohnhaus

Bad Salzungen (ots) –

Zwei noch unbekannte Täter brachen am 29.11.2022 im Zeitraum zwischen 17:30 Uhr und 18:00 Uhr in ein Wohnhaus in der Kaltenborner Straße in Bad Salzungen ein. Durch Aufhebeln eines Fensters gelangten die Diebe ins Gebäude und durchsuchten in der Folge die gesamte Einrichtung. Dabei wurden sie jedoch durch den Bewohner des Hauses gestört, welcher unterwegs war und gerade nach Hause zurückkehrte. Dieser konnte die Einbrecher in die Flucht schlagen, welche daraufhin zu Fuß stadteinwärts flüchteten.

Mögliche Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen machen konnten, werden gebeten, sich unter 03695/5510 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5382820

Polizeibericht Region Suhl: Einbruch in Wohnhaus

Presseportal Blaulicht