Polizeibericht Region Gotha: Zeugenaufruf zum tödlichen Verkehrsunfall vom 30.11.2022

Hochheim (Landkreis Gotha) (ots) –

Am 30.11.2022 gegen 11 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 7 zwischen Hochheim und Goldbach ein Verkehrsunfall mit einer getöteten Person (vgl. OTS-Meldung 4918075 vom 30.11.2022).

Die Gotha sucht dazu andere Verkehrsteilnehmer sowie Anwohner oder Zeugen, die Wahrnehmungen vor oder nach dem Unfall auf der K7 zwischen Hochheim und Goldbach bzw. zum Unfallgeschehen selbst gemacht haben. Wem sind Besonderheiten entlang der Fahrstrecke aufgefallen? Wer hatte Wahrnehmungen zu Tieren aller Art an der K7?

Zeugen werden gebeten sich unter Angabe der Bezugsnummer 22468409 bei der Polizei in Gotha unter 03621/78-1124 zu melden. (ms)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5383648

Polizeibericht Region Gotha: Zeugenaufruf zum tödlichen Verkehrsunfall vom 30.11.2022