Polizeibericht Region Offenburg: Rastatt – Fahrradfahrerin nach Unfall verletzt, Zeugen gesucht

Rastatt (ots) –

Am Mittwoch fuhr eine 33-jährige Fahrradfahrerin auf der Plittersdorfer Straße von der Stadtmitte kommend in Fahrtrichtung Plittersdorf. Gegen 22:20 Uhr kam an der Einmündung der Josef-Kilmarx-Straße ein noch unbekannter Autofahrer von rechts und missachtete die Vorfahrt der Zweiradlenkerin. Der Wagen kollidierte mit dem hinteren Rad des Velo, weshalb die Frau ins Schlingern geriet und zu Fall kam. Hierbei wurde sie verletzt. Der unbekannte Unfallverursacher stieg kurz aus und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunklen Kombi neuen Baujahres gehandelt haben. Der Fahrzeuglenker wurde auf etwa 40 Jahre alt beschrieben. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, insbesondere den Unfallverursacher sich unter der Telefonnummer: 07222 761-0 zu melden.

/ph

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5384284

Polizeibericht Region Offenburg: Rastatt – Fahrradfahrerin nach Unfall verletzt, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht