Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Lörrach – Schönau — Verursacher eines Auffahrunfalles mit über 1,7 …

Freiburg (ots) –

Am heutigen Freitag, den 02.12.2022, kam es gegen 17:40 Uhr in Schönau zu einem Auffahrunfall.

Der Verkehrsunfall ereignete sich in der Friedrichstraße (B317) in Höhe “Oberfeld”.

Es wurden bei dem Verkehrsunfall drei Personen leicht verletzt. Des Weiteren stellte die vor Ort fest, dass der 58-jährige Verursacher des Auffahrunfalles stark alkoholisiert war. Bei diesem wurde ein Atemalkoholgehalt von über 1,7 Promillen festgestellt. Der Verursacher blieb unverletzt.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Auch die Fahrerlaubnis wurde ihm entzogen, so dass er bis zur Entscheidung der Justiz keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge mehr fahren darf.

Die Sachbearbeitung wurde vom Polizeirevier in Schopfheim übernommen.

PP FR, FLZ / MP

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5385694

Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Lörrach – Schönau — Verursacher eines Auffahrunfalles mit über 1,7 …