Mannheim: Versuchter Einbruch in Schulgebäude

Mannheim (ots) –

Bislang Unbekannte brachen in der Nacht zum Donnerstag gegen halb 3 in ein Schulgebäude in der Rohrlachstraße ein und gingen anschließend in unbekannte Richtung flüchtig.

Bei dem Einbruch wurden mehrere Fenster und Glaselemente von Zimmertüren beim Versuch diese gewaltsam zu öffnen beschädigt.

Trotz schneller Alarmierung der und Durchsuchung durch die Polizeihundestaffel gelang den Tätern die Flucht.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde jedoch nichts aus dem Gebäude entwendet.

Der Sachschaden beläuft sich auf 5.000 EUR.

Das zuständige Polizeirevier Ladenburg hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Sebastian Löffler
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5409592

Mannheim: Versuchter Einbruch in Schulgebäude

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)