Rieste: Drei Leichtverletzte nach Vorfahrtsverstoß

Rieste (ots) –

Am Sonntag gegen 15:30 Uhr befuhr eine 45-Jährige aus Lathen mit einem Mercedes “GLK” den “Bieste-Hastruper-Damm” (L107) aus Bersenbrück in Richtung Neuenkirchen-Vörden. Eine 31-Jährige befuhr zusammen mit einem 33-Jährigen, beide aus Neuenkirchen-Vörden, in einem Ford “Mondeo” die L107 in entgegengesetzter Richtung. An der Kreuzung zur “Alfhausener Straße” bog die 45-Jährige nach links ab und übersah dabei die Bevorrechtigte in ihrem Ford. Es kam zum Zusammenstoß, wobei alle drei Beteiligten leicht verletzt wurden. Die Beteiligten wurden in Krankenhäuser gebracht und die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Nadine Schwarzer
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5411634

Rieste: Drei Leichtverletzte nach Vorfahrtsverstoß

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)