(Tuttlingen) Autofahrer kommt von der Straße ab und verletzt sich …

Tuttlingen (ots) –

Am Samstagvormittag, gegen 9.15 Uhr, ist ein Autofahrer auf der Bundesstraße 311 von der Straße abgekommen und hat sich hierbei leichte Verletzungen zugezogen. Ein 59-jähriger Fahrer eines Nissan Infiniti war auf der Bundesstraße 14 aus Tuttlingen herkommend in Richtung Neuhausen unterwegs. Im Kreisverkehrs der Straßen B14 und B311 kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit einem im Grünstreifen befindliches Verkehrsschild zusammen. Ein Rettungswagen brachte den leicht Verletzten in eine Klinik. Die schätzt den am Infiniti entstandenen Sachschaden auf rund 7.000 Euro und am Verkehrsschild auf etwa 1.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5417333

(Tuttlingen) Autofahrer kommt von der Straße ab und verletzt sich …

Presseportal Blaulicht