Führungswechsel bei Bain & Company: Praxisgruppe Versicherungen in …

München/Wien/Zürich (ots) –

Dr. Christina Ellringmann hat zum 1. Januar 2023 bei die Verantwortung für die Praxisgruppe Versicherungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen. Die Partnerin folgt auf Dr. Christian Kinder, der bei der internationalen Unternehmensberatung weiterhin die Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) leitet.

Die Beratung von Versicherungsunternehmen trägt maßgeblich zum überdurchschnittlichen Wachstum von Bain bei. “Mit ihrer tiefgreifenden Expertise und Branchenerfahrung ist Christina Ellringmann perfekt für diese Führungsaufgabe”, betont Bain-Deutschlandchef Walter Sinn. “Ihre Erfolgsbilanz spricht für sich. Außerdem genießt sie eine hohe Anerkennung bei unseren Kundinnen und Kunden. Ich bin überzeugt, dass sie unsere starke Position, die wir in der Versicherungswirtschaft im Raum DACH haben, nachhaltig festigen und ausbauen wird.”

Angesichts der veränderten Erwartungen der Versicherungskundschaft und des hohen Wettbewerbsdrucks befindet sich die Assekuranz im Umbruch. “Für Versicherer ist es entscheidend, den sich wandelnden Anforderungen mit einer klaren und auf ihre Kundinnen und Kunden ausgerichteten Strategie zu begegnen”, erklärt Ellringmann. Zudem gelte es, die kosteneffizient und flexibel aufzustellen, sodass sie jederzeit schnell auf neue Anforderungen reagieren könnten. Und sie ergänzt: “Wer bereits früh auf digitale Tools und den Einsatz künstlicher Intelligenz gesetzt hat, konnte sich sowohl in der Wahrnehmung der Kundschaft als auch kostenseitig bereits einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten.”

Dr. Christina Ellringmann ist auf Strategie-, Organisations- und Transformationsprojekte spezialisiert. Sie verfügt über umfassende Erfahrung in der strategischen Neuausrichtung von Unternehmen, mit einem Fokus auf kunden- und wachstumsbezogene Fragestellungen sowie Kostentransformationen. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt hierbei auf dem Aufbau von Ökosystemen sowie auf dem Einsatz von Methoden der künstlichen Intelligenz. Christina Ellringmann ist seit mehr als 20 Jahren bei Bain tätig und Partnerin im Münchner Büro. Die 45-Jährige hat Betriebswirtschaftslehre an der WHU – Otto Beisheim School of Management studiert und dort zudem promoviert.

Bain & Company

Bain & Company ist eine international führende Unternehmensberatung, die Entscheider:innen weltweit bei der Zukunftsgestaltung unterstützt. Mit unseren 64 Büros in 39 Ländern sind wir in unmittelbarer Nähe unserer Kundenunternehmen. Wir arbeiten gemeinsam mit ihnen daran, den Wettbewerb zu übertreffen und neue Standards in den jeweiligen Branchen zu setzen. Partnerschaften aus unserem Ökosystem digitaler Innovatoren ergänzen unsere Expertise und sorgen dafür, dass wir für unsere Kundschaft bessere, schnellere und nachhaltigere Ergebnisse erzielen. In den kommenden zehn Jahren werden wir weltweit mehr als eine Milliarde US-Dollar in Pro-Bono-Projekte investieren. Wir unterstützen Organisationen, die sich den aktuellen Herausforderungen in den Bereichen Bildung, Umwelt sowie wirtschaftliche Entwicklung stellen und sich für Gleichberechtigung in jeder Hinsicht engagieren. Seit unserer Gründung 1973 messen wir unseren Erfolg am Erfolg unserer Kundenunternehmen und sind stolz darauf, dass wir die höchste Weiterempfehlungsrate in der Beratungsbranche haben.

Erfahren Sie mehr unter: www.bain.de, www.bain.at, www.bain-company.ch

Folgen Sie uns auf: LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/bain-and-company/), Facebook (https://www.facebook.com/bainandcompanyDE/), Instagram (https://www.instagram.com/accounts/login/?next=/bainkarriere/)

Kontakt:

Newsroom: Bain & Company
Pressekontakt: Patrick Pelster
Bain & Company
Tel.: +49 89 5123 1524
patrick.pelster@bain.com

Quellenangaben

Textquelle: Bain & Company, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/19104/5421342

Führungswechsel bei Bain & Company: Praxisgruppe Versicherungen in …

Presseportal