Bühl – Staubsaugerautomaten aufgebrochen, Zeugen gesucht

Bühl (ots) –

Nach zwei Aufbrüchen kostenpflichtiger Staubsaugerautomaten an Tankstellen im Bühler Stadtgebiet haben die Beamten des örtlichen Polizeireviers die Ermittlungen aufgenommen. Der bislang unbekannte Täter machte sich in der Nacht von Montag auf Dienstag an Automaten in der Industrie- sowie der Hauptstraße zu schaffen und entwendete gewaltsam den Inhalt der Geldkassetten. Er erbeutete dabei Geldsummen im zweistelligen Bereich, der entstandene Sachschaden wird jeweils auf eine dreistellige Summe geschätzt. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich bei dem Verdächtigen um eine circa 180 Zentimeter große, schlanke Person. Zur Tatzeit trug diese einen weißen Rollkragenpullover mit dunkler Hose, schwarze Lackschuhe sowie Handschuhe. Das Gesicht wurde durch eine weiße Basecap, Mundschutz und Brille verdeckt. Zeugen, die im Zusammenhang mit den Aufbrüchen verdächtige Beobachtungen machen konnten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 07223 99097-0 bei den Ermittlern des Polizeireviers Bühl zu melden.

/le

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5430703

Bühl – Staubsaugerautomaten aufgebrochen, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht