Tägliche Archive: 11. November 2021

43 Beiträge

WM-Qualifikation: Deutschland zerlegt Liechtenstein in Überzahl

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – Am neunten Spieltag der WM-Qualifikation hat die deutsche Fußballnationalmannschaft in Wolfsburg gegen Liechtenstein mit 9:0 gewonnen. Das Team von Cheftrainer Hansi Flick geriet schnell auf die Siegerstraße, als Hofer in der neunten Minute im Sechzehner Goretzka mit dem Fuß am Hals traf und neben einem Foulelfmeter auch auf Platzverweis entschieden wurde, den der Verteidiger auch akzeptierte. Den fälligen Strafstoß verwandelte Gündogan in der elften Minute sicher, Goretzka konnte zum Glück weitermachen. […]

US-Börsen uneinheitlich – Zinsaussichten verunsichern

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben sich am Donnerstag uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 35.921,23 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,44 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der Goldpreis konnte profitieren, am Abend wurden für eine Feinunze 1.863 US-Dollar gezahlt (+0,7 Prozent). Das entspricht einem Preis von 52,33 Euro pro Gramm. Foto: Wallstreet in New York, über dts Nachrichtenagentur Kontakt: Newsroom: Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur […]

Kubicki bringt Strafanzeige gegen Lukaschenko ins Spiel

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts des Flüchtlingsdramas an der polnisch-weißrussischen Grenze ist FDP-Vize Wolfgang Kubicki für die Prüfung einer Strafanzeige gegen Machthaber Alexander Lukaschenko vor dem Internationalen Strafgerichtshof. Das sagte er dem “Spiegel”. Man sollte prüfen, “ob nicht Deutschland oder die EU eine Strafanzeige gegen Lukaschenko wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag stellt”, sagte Kubicki dem Magazin. “Allein die Androhung wäre schon ein Signal an den Machthaber in Minsk.” […]

Lindner hält am Zeitplan zur Regierungsbildung fest

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Chef Christian Lindner hält am Zeitplan zur Bildung einer Ampel-Koalition mit der Wahl von Olaf Scholz (SPD) zum Bundeskanzler in der Woche ab dem 6. Dezember fest. “Die FDP kann ihren Beitrag zur rechtzeitigen Klärung aller strittigen Punkte leisten”, sagte er der “Welt” (Freitagausgabe) zum Abschluss der Arbeit der 22 Verhandlungsteams. Deren Ergebnisse sollen nun von den Parteispitzen zusammengeführt werden. Allerdings könne er nicht für Grüne und SPD sprechen. Die Grünen […]

Spahn kritisiert Corona-Pläne der “Ampel”-Parteien

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der geschäftsführende Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat Zweifel an den Corona-Plänen der Ampelparteien geäußert. “Ich finde es zumindest ziemlich mutig, alle Corona-Maßnahmen am 19. März auslaufen lassen zu wollen”, sagte er dem “Spiegel”. Hintergrund ist die Debatte über eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes. SPD, Grüne und FDP möchten mögliche Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie künftig einschränken. So soll es etwa keine flächendeckenden Kontaktbeschränkungen und Ausgangssperren mehr geben. “Es ist offensichtlich politisch so […]

Bericht: Bund erklärt Österreich zum Corona-Hochrisikogebiet

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Wegen hoher Corona-Inzidenzen will die Bundesregierung am Freitag Tschechien, Ungarn und Österreich zu Hochrisikogebieten erklären. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben) unter Berufung auf eigene Informationen. Die Einstufung soll demnach schon ab Sonntag in Kraft treten. Geimpfte und Genesene können sich von einer Quarantänepflicht befreien. Für Ungeimpfte werden Reisen in diese EU-Länder jedoch beschwerlicher. Nach Rückkehr müssen sie in eine zehntägige Quarantäne gehen, die frühestens nach fünf Tagen mit einem […]

Baerbock für “Ampel”-Beteiligung bei Ministerpräsidentenkonferenz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chefin Annalena Baerbock befürwortet die Beteiligung einer möglichen neuen Bundesregierung an der Ministerpräsidentenkonferenz nächste Woche. Auf die Frage, ob auch Vertreter der Ampelkoalition mit am Tisch sitzen sollten, sagte sie der RTL/n-tv-Redaktion: “Es muss jetzt geklärt werden, in welchen Runden man da entsprechend zusammenkommt.” Wichtig sei, “dass die geschäftsführende Bundesregierung und die mögliche neue Bundesregierung jetzt gemeinsam an einem Strang ziehen”. Das sei die Verantwortung von allen Parteien, “die Verantwortung gerade […]

Umfrage: Unzufriedenheit mit Rolle von Scholz bei Corona-Bekämpfung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Mehrheit der Deutschen hätte sich gewünscht, dass sich der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) stärker in die Debatte um die Bekämpfung der Corona-Pandemie einbringt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar für den Focus. Demnach sind 59 Prozent mit seiner Rolle bei der Pandemiebekämpfung unzufrieden. Unter den Anhängern der SPD hätten sich sogar 62 Prozent einen deutlichen Beitrag des künftigen Regierungschefs gewünscht. 35 Prozent sind der Auffassung, er […]

DAX markiert neues Rekordhoch – Siemens stark

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Donnerstag hat der DAX zugelegt und dabei neue Rekorde markiert. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 16.083,11 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,10 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Gleichzeitig ist es höchste Schlusskurs in der Geschichte des Index. Zuvor wurde bei 16.114,55 Punkten der höchste DAX-Stand aller Zeiten erreicht. Gute Quartalszahlen der Unternehmen beflügelten Marktbeobachtern zufolge den US-Inflationszahlen zum Trotz die Laune der Anleger. Besonders deutlich zulegen konnten […]

EuGH zu Müsli-Streit: Kalorienangaben müssen vergleichbar sein

Luxemburg (dts Nachrichtenagentur) – Kalorienangaben auf Lebensmittelverpackungen dürfen sich nicht auf das zubereitete Lebensmittel beziehen, wenn es verschiedene Arten der Zubereitung gibt. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag entschieden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte dem EuGH die Grundsatzfrage nach einer Klage des Verbraucherzentrale-Bundesverbandes (VZBV) gegen einen Nahrungsmittel-Hersteller vorgelegt. Das Unternehmen hatte auf der Schauseite einer Müsli-Verpackung aus Sicht des VZBV gegen die Lebensinformationsverordnung verstoßen. Der EuGH bestätigte diese Auffassung heute. So habe der Hersteller […]

EMA empfiehlt Zulassung zweier Corona-Medikamente

Amsterdam (dts Nachrichtenagentur) – Die europäische Arzneimittelagentur EMA hat die Corona-Medikamente zur Antikörper-Therapie Ronapreve und Regkirona zur Zulassung empfohlen. Das teilte das Gremium am Donnerstagnachmittag mit. Der Ausschuss empfahl, das Roche-Medikament Ronapreve zur Behandlung von Covid-19 bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren und einem Körpergewicht von mindestens 40 kg zuzulassen, die keinen zusätzlichen Sauerstoff benötigen und ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf ihrer Erkrankung haben, hieß es. Ronapreve kann demnach auch zur Vorbeugung […]

Polizeigewerkschaft verlangt Absicherung für Notruf-Ausfälle

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Gewerkschaft der Polizei verlangt nach dem Ausfall der Notrufnummern 110 und 112 Konsequenzen. “Womöglich lebensentscheidende Rufnummern wie die 110 müssen einen `doppelten Boden`, also eine doppelte technische Absicherung haben”, sagte der stellvertretende Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Jörg Radek, der “Bild” (Freitagausgabe). “Es darf einfach nicht sein, dass jemand durch einen Softwarefehler oder ähnliches allein zurückgelassen wird.” Schon die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands in diesem Jahr habe “verdeutlicht, dass […]

Gewerkschaft NGG lehnt 2G für Gastronomie-Beschäftigte ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), Guido Zeitler, wirft der Politik Versäumnisse in der Corona-Politik vor. “Ich habe leider den Eindruck, dass die Politik wieder mal der Entwicklung hinterherläuft und reaktiv handelt”, sagte er dem “Handelsblatt” (Freitagausgabe). Aber zum Glück gebe es Signale, dass ein erneuter Lockdown verhindert werden soll. Denn der hätte für das Gastgewerbe, das zu den von der NGG vertretenen Branchen zählt, “verheerende Folgen”. Eine 2G-Regelung für Restaurant- […]

Ramelow begrüßt geplante Ministerpräsidentenkonferenz

Erfurt (dts Nachrichtenagentur) – Bundesratspräsident Bodo Ramelow (Linke) hat die geplante Ministerpräsidentenkonferenz zur Beratung über die Corona-Lage begrüßt. Nachdem nun der Entwurf des neuen Infektionsschutzgesetzes vorliege, mache eine solche Konferenz Sinn, “um über Details zu sprechen”, sagte Thüringens Ministerpräsident dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. Den Gesetzentwurf selbst lobte er. “Das ist das richtige Herangehen. Wir kriegen die Instrumente, die wir brauchen, und sind nicht an die epidemische Notlage gebunden”, so der Linken-Politiker. Er kritisierte den Gesetzentwurf allerdings […]

Helge Braun will für CDU-Vorsitz kandidieren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der geschäftsführende Kanzleramtschef Helge Braun will für den CDU-Vorsitz kandidieren. Das bestätigte ein Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion am Donnerstagnachmittag. Demnach wird der CDU-Kreisverband Gießen, Brauns Heimatverband, ihn am Freitagnachmittag offiziell nominieren. Braun selbst werde dem hessischen CDU-Landesvorstand und auch dem Präsidium am Freitagmittag die Gründe für seine Bewerbung vorstellen. Einen Beschluss durch den Landesvorstand werde es nicht geben, um der vereinbarten Mitgliederbefragung nicht vorzugreifen, so der Sprecher. Braun ist damit der […]

Finanzministerium rechnet mit noch höheren Steuereinnahmen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bund, Länder und Gemeinden können für die nächsten Jahre mit noch mehr Geld rechnen als bisher geplant. Das geht aus der Steuerschätzung hervor, die am Donnerstag vorgestellt wurde. Demnach stehen von 2021 bis 2025 inklusive EU-Steuern rund 179 Milliarden Euro mehr zur Verfügung als noch im Mai kalkuliert. Zuvor gab es Medienberichte über ein Plus von rund 160 Milliarden Euro. Schon für 2021 wird jetzt mit 812,0 Milliarden Euro gerechnet, 38,5 […]

Niedersachsen will 2G-Regel flächendeckend einführen

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Die Landesregierung in Niedersachsen will künftig flächendeckend nur noch Geimpften und Genesenen Zutritt zu bestimmten Einrichtungen gewähren. “Ich gehe fest davon aus, dass wir das 2G-Modell in Niedersachsen weiter ausweiten werden”, sagte Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Freitagausgabe). “Denkbar ist beispielsweise, dass wir überall im Bereich der Gastronomie, von Veranstaltungen und Zusammentreffen größerer Personengruppen absehbar auf 2G setzen – und das voraussichtlich unabhängig von Schwellenwerten und Warnstufen.” […]

Städte- und Gemeindebund will Weihnachtsmärkte nur mit 2G

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Städte- und Gemeindebund spricht sich für Zugangsbeschränkungen wie 2G oder 2G-Plus auf den bald öffnenden Weihnachtsmärkten aus. “In der aktuellen Situation halten wir 2G auf den Weihnachtsmärkten für ein wichtiges Zeichen, dass die größtmögliche Sicherheit für die Besucherinnen und Besucher, sowie die Beschäftigten gewährleistet wird”, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Die Regel 2G besagt, dass nur Genesene und Geimpfte den Markt betreten dürfen, 2G-Plus ist strenger, […]

Lauterbach: Ministerpräsidenten werden bundesweit 2G beschließen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach geht davon aus, dass sich Bund und Länder auf flächendeckende 2G-Regeln für ganz Deutschland einigen werden. Dem Nachrichtensender “Welt” sagte Lauterbach: “Ich hoffe, dass wir uns dann darauf einigen, möglichst flächendeckend eine 2G-Regelung, die wir auch kontrollieren werden, einzuführen. Von allem, was wir derzeit machen können, hätte das die größte Wirkung.” Ein Scheitern von 2G am Widerstand einzelner Bundesländer sei nicht zu erwarten, glaubt Lauterbach: “Ich glaube, die […]

Schaustellerbund gegen Maskenpflicht auf Weihnachtsmärkten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Schaustellerbund lehnt eine Maskenpflicht auf Weihnachtsmärkten ab. “Auf Fußgängerzonen in Deutschland herrscht keine Maskenpflicht, deshalb sollte das auf einem Weihnachtsmarkt auch nicht gelten”, sagte Albert Ritter, Präsident der Berufsorganisation für das Schaustellergewerbe, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Grundsätzlich gelten die AHA-Regeln auf den Weihnachtsmärkten, ein Mund- und Nasenschutz müsse von den Besuchern vor allem nicht getragen werden, weil die Märkte draußen stattfänden. “Und das ist ein ganz wichtiger Faktor, […]

Innenminister geht wegen Pandemie zu keiner Veranstaltung mehr

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) wird wegen der sich zuspitzenden Corona-Lage ab sofort nicht mehr an größeren dienstlichen Veranstaltungen persönlich teilnehmen. Seehofer habe alle seine geplanten Präsenz-Termine, wie die BKA-Jahrestagung in der kommenden Woche, abgesagt, schreibt die “Bild” (Freitagausgabe). Auch in seinem Ministerium wird Seehofer nur noch maximal ein bis zwei Personen zu Gesprächen treffen. Seehofer bestätigte gegenüber “Bild”: “Die aktuelle Lage nimmt eine hoch gefährliche Entwicklung – auch für geimpfte Menschen. […]

DAX legt am Mittag zu – Neues Allzeithoch

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX hat am Donnerstagmittag zugelegt und dabei zwischenzeitlich mal wieder ein neues Allzeithoch markiert. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 16.080 Punkten berechnet und damit 0,1 Prozent über Vortagesschluss. Vorübergehend kletterte das Börsenbarometer bis auf 16.114,55 Punkte und damit höher als jemals zuvor. Erst am Dienstag war das bisherige Allzeithoch erreicht worden. Europaweit waren unter anderem Industrie- und Bankentitel gefragt. Kursabschläge mussten hingegen Aktien aus der Reise- und […]

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel mit Corona infiziert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – AfD-Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das bestätigte Fraktionssprecher Marcus Schmidt am Donnerstag der dts Nachrichtenagentur. Sie habe grippeähnliche Symptome und habe einen Test gemacht, hieß es. Sie sei in häuslicher Quarantäne. Nach eigenen Angaben war die 42-Jährige zumindest bis vor Kurzem nicht gegen das Coronavirus geimpft. Noch am Mittwoch sprach Weidel von “aktuell geschürter Panikmache” mit den Inzidenz-Werten. Dies diene “einzig dem Zweck, vom eklatanten gesundheitspolitischen Versagen” […]

Ministerpräsidenten beraten am 18. November über Corona-Regeln

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Die Ministerpräsidentenkonferenz kommt am 18. November zusammen, um über die Corona-Lage zu beraten – und womöglich bundesweit einheitliche Regeln. Das teilte NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) am Donnerstag mit, der die Einladung ausgesprochen hat. “Im Einvernehmen mit der Bundeskanzlerin und der SPD-Seite”, wie er sagte. Die Corona-Lage spitze sich immer weiter zu. “Das kann uns nicht kalt lassen”, sagte Wüst. Und weiter: “Bund und Länder haben gemeinsam die Verantwortung für ein wirksames […]

Bekannte Corona-Experten fordern wieder echten Lockdown

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die als Reaktion auf rasant ansteigende Corona-Fallzahlen eingeführten 2G-Regeln reichen nach Ansicht von einigen bekannten Experten nicht mehr aus, um die vierte Welle in Deutschland zu brechen. Stattdessen fordert eine Gruppe um Viola Priesemann, Sandra Ciesek und Leif Erik Sander einen kurzen Lockdown für alle, den sie in einem Positionspapier “Notschutzschalter” nennen. “Zeit-Online” berichtet darüber. Ein solcher Lockdown könne beispielsweise zwei Wochen dauern und müsse langfristig vorbereitet werden, um die gesellschaftlichen […]

Bundestag streitet leidenschaftlich über Corona-Lage

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In seiner ersten regulären Sitzung nach der Konstituierung hat sich der Bundestag eine leidenschaftliche Debatte über die Corona-Lage geliefert. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz, vermutlicher künftiger Regierungschef, rief die Bevölkerung zur Impfung auf und verteidigte die von SPD, Grünen und FDP geplanten Änderungen des Infektionsschutzgesetzes. Union-Fraktionschef Ralph Brinkhaus kritisierte das geplante Auslaufen der förmlichen Feststellung der “Epidemischen Lage von nationaler Tragweite”. Damit würden die falschen Signale gesetzt. Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt warf der alten […]

Impftempo zieht wieder an – Impfquote 69,9 Prozent

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Rekord-Infektionszahlen, überlastete Krankenhäuser und strengere Corona-Regeln lassen die Impfzahlen weiter steigen. Im 7-Tage-Schnitt werden Stand Donnerstagmorgen rund 38.000 Personen pro Tag in Deutschland erstmals geimpft, noch einmal zweitausend mehr als am Vortag und damit weiter der höchste Stand seit Wochen. Die Erstimpfquote stieg binnen eines Tages von 69,8 auf 69,9 Prozent. 67,3 Prozent haben wie am Vortag den vollen Schutz, ein deutliches Plus gab es dafür bei den Auffrischungsimpfungen. 4,0 Prozent […]

DAX startet verhalten in den Handel – Knapp unter Allzeithoch

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX ist am Donnerstag verhalten in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit rund 16.065 Punkten berechnet, fast genau auf Vortagesschluss und knapp unter dem am Dienstag markierten Allzeithoch. Bei manchen Marktkommentatoren war am Morgen wieder die Rede von “Zinsängsten”. Angesichts steigender Inflation befürchten viele Investoren Gegenmaßnahmen der Zentralbanken, die dem Markt Liquidität entziehen könnten. Positive Nachrichten gab es dafür vor Handelsstart aus Asien: Der Nikkei-Index hatte […]

BND-Chef trotz vollständiger Impfung mit Corona infiziert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bruno Kahl, Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND), hat sich hat sich trotz doppelter Impfung mit Corona infiziert und befindet sich seit Montag in Quarantäne. Das berichtet die “Bild”. Ein BND-Sprecher bestätige der Zeitung: “BND-Präsident Bruno Kahl hat sich trotz Impfschutzes mit dem Coronavirus infiziert und befindet sich derzeit in häuslicher Isolation.” Es gehe ihm “den Umständen entsprechend” gut. “Möglicherweise ebenfalls betroffene Kontaktpersonen werden ermittelt und umgehend informiert.” Die Führungs- und Entscheidungsfähigkeit des […]

Zahl der Schulanfänger auf höchstem Stand seit 14 Jahren

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – In diesem Jahr wurden in Deutschland so viele Kinder eingeschult wie seit 14 Jahren nicht mehr. 771.700 Jungen und Mädchen haben zu Beginn des laufenden Schuljahres 2021/2022 mit der Schule begonnen, teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag mit. Das waren 21.900 oder 2,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Zuletzt wurden im Schuljahr 2007/2008 mehr Kinder eingeschult (772.700). Der starke Anstieg der Einschulungen lasse sich auf demografische Entwicklungen wie etwa die höheren […]

1 2