Tägliche Archive: 11. Oktober 2022

49 Beiträge

Champions League: Leipzig gewinnt in Glasgow, BVB unentschieden

Glasgow (dts Nachrichtenagentur) – In Champions-League-Gruppe F hat RB Leipzig am Dienstagabend bei Celtic Glasgow mit 2:0 gewonnen. Timo Werner (75.) und Emil Forsberg (84. Minute) erzielten in der Endphase die entscheidenden Treffer. Weil in der parallel ausgetragenen Partie Schachtar Donezk den lange geglaubten Überraschungssieg gegen Spitzenreiter Real Madrid in letzter Minute mit einem 1:1 knapp verpasste, ist Leipzig jetzt auf Rang zwei der Gruppentabelle, Glasgow ist Letzter. In der ebenfalls parallel ausgetragenen Partie trennten […]

Fachkräftemangel: Heil will Offensive für Aus- und Weiterbildung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Dem immer dramatischer werdenden Fachkräftemangel will die Bundesregierung mit einer Offensive für Aus- und Weiterbildung, einer höheren Erwerbsbeteiligung von Frauen, besseren Arbeitsbedingungen und erleichterter Zuwanderung begegnen. Das geht aus der neuen Fachkräftestrategie hervor, die das Bundeskabinett an diesem Mittwoch beschließen will. “Dass wir in Deutschland Fachkräfte brauchen, ist nicht neu”, sagte Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) dem “Handelsblatt” (Mittwochausgabe). “Neu ist die Dringlichkeit und Schärfe, mit der sich diese Herausforderung stellt.” Die […]

US-Börsen ohne klare Richtung – S&P 500 erreicht Jahrestief

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Dienstag keine klare Richtung gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 29.239 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,1 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.585 Punkten 0,7 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq Composite zu diesem Zeitpunkt mit rund 10.425 Punkten 1,1 Prozent schwächer. Zu Beginn der […]

Gasspeicher-Ziel fast erreicht – 94,67 Prozent

Rehden (dts Nachrichtenagentur) – Die Gasspeicher in Deutschland füllen sich weiter und sind nur noch einen Wimpernschlag von der für Anfang November angestrebten Zielmarke entfernt. Stand Montagabend waren die Reservoirs zu 94,67 Prozent gefüllt, und damit 0,23 Prozent mehr als am Vortag, wie aus Daten des Verbandes europäischer Gas-Infrastrukturbetreiber vom Dienstagabend hervorgeht. Der größte deutsche Gasspeicher in Rehden weist dabei einen Füllstand von 82,74 Prozent aus (+0,51 Prozent gegenüber Vortag). Die Bundesregierung strebte eigentlich erst […]

“Bündnis für bezahlbaren Wohnraum” setzt auf Vielzahl an Maßnahmen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das sogenannte “Bündnis für bezahlbaren Wohnraum”, bestehend unter anderem aus Kommunen und Wohnungswirtschaft, setzt auf eine Reihe von Maßnahmen, um Wohnen preiswerter zu machen. Das geht aus einem Entwurf des Abschlussberichts hervor, den Vertreter der Runde zusammen mit Bauministerin Klara Geywitz (SPD) am Mittwoch vorstellen wollen, wie Business Insider berichtet. Auf insgesamt 67 Seiten werden Vorschläge für eine “Bau-, Investitions- und Innovationsoffensive” gemacht, wie es auf der Titelseite des Dokuments heißt, […]

NASA: Asteroid Dimorphos erfolgreich umgelenkt

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Der erdnahe Asteroid Dimorphos ist nach Angaben der NASA erfolgreich aus seiner Bahn geworfen worden. Das teilte die US-Weltraumbehörde am Dienstag mit. Es sei das erste Mal überhaupt, dass Menschen die Bewegung eines Himmelsobjekts verändert hätten. “Diese Mission zeigt, dass die NASA versucht, auf alles vorbereitet zu sein, was das Universum uns entgegenwirft”, sagte der NASA-Manager und Ex-Astronaut Bill Nelson. “Dies ist ein Wendepunkt für die planetare Verteidigung und die gesamte […]

Charles wird am 6. Mai zum König gekrönt

London (dts Nachrichtenagentur) – Charles III. wird am 6. Mai zum König gekrönt. Das teilte der Buckingham Palace am Dienstagabend mit. Die Krönung soll wie üblich in der Westminster Abbey stattfinden – das hat seit Jahrhunderten Tradition. “The Ceremony will see His Majesty King Charles III crowned alongside The Queen Consort”, hieß es in einer Mitteilung – Camilla wird also auch dabei sein. Formal ist Charles schon seit dem 8. September König – an dem […]

Bundeswehr probt Einsatz bewaffnungsfähiger Drohnen im Inland

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Im nächsten Jahr sollen unbemannte Flugzeuge vom Typ Heron TP, die Deutschland im Zuge einer Rüstungskooperation von Israel geleast hat, erstmals in Norddeutschland erprobt werden. “Für die zweite Jahreshälfte 2023 ist ein Demonstrationsbetrieb auf dem Standort Jagel geplant”, bestätigte das Verteidigungsministerium, wie die “Süddeutsche Zeitung” in ihrer Mittwochausgabe schreibt. Die Bundeswehr will damit die Grundlagen schaffen, diese Drohnen künftig auch für Aufgaben in der Landes- und Bündnisverteidigung nutzen zu können. Dies […]

Eurowings-Tarifstreit: Verdi will “Cockpit” Konkurrenz machen

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Im Tarifstreit der Eurowings-Piloten will die Gewerkschaft Verdi mitverhandeln. Nachdem die Arbeitnehmervertreter bereits neben der “Unabhängigen Flugbegleitergewerkschaft” (Ufo) in der Eurowings-Kabine vertreten ist, bereitet sie nun auch die Wahl einer Tarifkommission für die Flugzeuglenker vor. Dort ist bislang vor allem die Vereinigung “Cockpit” (VC) aktiv. “Wir erleben bereits seit einigen Wochen eine Eintrittswelle und bereiten nun Tarifkommissionswahlen für das Eurowings-Cockpit vor”, sagte Marvin Reschinsky von Verdi dem Online-Fachmagazin “Airliners”. Bei den […]

Grüne unterstellen FDP im AKW-Streit “parteipolitischen Spielchen”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Grünen-Co-Vorsitzende Ricarda Lang hat in der AKW-Laufzeit-Debatte den Ton gegenüber der FDP verschärft. “Jetzt ist nicht die Zeit für parteipolitische Spielchen”, sagte Lang im Fernsehsender Welt. “Jetzt ist die Zeit, Verantwortung zu übernehmen für die Versorgungssicherheit, für die Netzstabilität, für die Energiesicherheit in diesem Land.” Sie habe wenig Verständnis dafür, dass die FDP jetzt die Lösung der Einsatzreserve blockiere. Lang blieb bei der Darstellung, dass die FDP dem Streckbetrieb-Kompromiss mit […]

DAX gibt am Dienstag weiter nach – Gas wieder teurer

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Dienstag hat der DAX weiter nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.220 Punkten berechnet, und damit 0,4 Prozent unter Vortagesschluss. Dabei blieben weiter viele Sorgen im Markt, auch dass der IWF seine globale Wachstumsvorhersage für das kommende Jahr auf nunmehr plus 2,7 Prozent senkte konnte die Stimmung nicht gerade aufhellen. Es ist die “schwächste” Prognose seit rund 20 Jahren. Europaweit wurden vor allem Chemie- und Technologieaktien mit den größten […]

G7 fordern auch Rückgabe der Krim

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten sind am Dienstag per Videoschalte mit dem ukrainischen Präsidenten zusammengekommen, und fordern einen Rückzug Russlands auf die Grenzen von 2014. Der Annexionsversuch Russlands der Gebiete Donezk, Luhansk, Saporischschja und Cherson sowie der Autonomen Republik Krim und der Stadt Sewastopol werde verurteilt, hieß es in einer gemeinsamen Erklärung. “Wir bekräftigen feierlich, dass wir diese illegale Annexion niemals anerkennen werden bzw. die Scheinreferenden, mit denen Russland dies […]

Ukraine hat Flugabwehrsystem IRIS-T aus Deutschland erhalten

Kiew/Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Deutschland hat das erste von vier zugesagten Luftverteidigungssystemen vom Typ IRIS-T SLM an die Ukraine übergeben. Die Übergabe erfolgte am Dienstag nahe der polnisch-ukrainischen Grenze, wie der “Spiegel” berichtet. Damit löst die Bundesregierung ein Versprechen ein, das Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) bereits Anfang Juni im Bundestag gegeben hatte. Am Montag hatte Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) eine baldige Lieferung in Aussicht gestellt. Ursprünglich war die erste Übergabe für November vorgesehen. Nach Angaben […]

Mehrheit macht Merkel nicht für Energiekrise verantwortlich

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Rund 60 Prozent der Bundesbürger sind nicht der Meinung, dass in erster Linie die Politik Merkels für die jetzige Energiekrise verantwortlich gemacht werden kann. Das ergab eine Umfrage mit 1.002 Befragten des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von RTL/ntv. 37 Prozent der Befragten geben Angela Merkels Politik während ihrer Kanzlerschaft die Schuld an der jetzigen Energiekrise. Dass Angela Merkel mit den gegenwärtigen Krisen besser fertig würde als der amtierende Bundeskanzler Olaf Scholz […]

Mittelstand kritisiert Lohnforderungen beim Öffentlichen Dienst

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft hat die Tarifforderungen von Verdi und dem Beamtenbund nach 10,5 Prozent mehr Lohn im öffentlichen Dienst scharf kritisiert. “Letztlich zahlen wir alle für tarifpolitische Unvernunft”, sagte BMVW-Bundesgeschäftsführer Markus Jerger den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). Der Chef des Mittelstandverbandes fürchtet, dass viele kleine und mittlere Unternehmen Beschäftigte an die Kommunen verlieren konnten, weil sie “deren Gehälter nicht mitgehen können.” Auch würde ein hoher Abschluss die Tarifflucht beschleunigen, zudem […]

Länder wollen bundesweites 49-Euro-Ticket vorschlagen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Als Nachfolge des 9-Euro-Tickets wollen die Verkehrsminister der Länder offenbar den Weg frei machen für ein bundesweit gültiges 49-Euro-Ticket. Wie die “Rheinische Post” (Mittwoch) berichtet, geht dies aus einem Eckpunktepapier für die an diesem Mittwoch beginnende Verkehrsministerkonferenz hervor. Darin heißt es: “Das Ticket soll zum Start für den Preis von 49 Euro im Jahresabo erhältlich sein.” Dieser Startpreis werde zu einem hohen Anteil von Neukunden führen und habe eine hohe Klimawirkung. […]

10,5 Prozent mehr Geld für Öffentlichen Dienst gefordert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Gewerkschaft Verdi und der Beamtenbund DBB fordern 10,5 Prozent mehr Einkommen für die Beschäftigten des Bundes und der Kommunen – mindestens aber 500 Euro pro Monat, bei einer Laufzeit von zwölf Monaten. Das teilten die Gewerkschaften am Dienstag mit. Es geht dabei zunächst um rund 2,5 Millionen Beschäftigte, das Ergebnis soll nach Vorstellung der Gewerkschaften später aber auch zeit- und wirkungsgleich auf Beamte, Richter, Soldaten sowie Versorgungsempfänger übertragen werden. “Die […]

SPD will schnelle Bundestags-Abstimmung über Atomlaufzeiten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Im Streit der Ampel-Koalition um die Verlängerung der Laufzeiten der letzten drei Atommeiler kann sich die SPD eine baldige Abstimmung vorstellen. “Wir können die Gesetze auch in der kommenden Sitzungswoche beschließen”, sagte die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Fraktion, Katja Mast, am Dienstag dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. “Würde keine Novelle kommen, gingen alle Atommeiler zum Ende des Jahres vom Netz. Das ist nicht die Haltung der Ampel nach dem zweiten Stresstest”, so Mast. […]

Stoltenberg: NATO-Übung soll auch Atomwaffen berücksichtigen

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die NATO wird in der nächsten Woche ihre jährliche Übung “Steadfast Noon” abhalten – bei der auch in diesem Jahr Atomwaffen eine Rolle spielen. Das sei eine Routineübung, die jedes Jahr stattfinde, betonte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Dienstag. “Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um entschlossen aufzutreten”, sagte er. Man müsse klarmachen, dass die NATO alle Bündnispartner verteidigen werde und dass die nukleare Abschreckung “sicher und effektiv” sei. Es sei ein falsches […]

Umfrage: Mehrheit für Beibehaltung der Sanktionen gegen Russland

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Eine Mehrheit der Bundesbürger unterstützt die nach dem Beginn des Ukraine-Krieges verhängten Sanktionen gegen Russland weiterhin. In einer Erhebung von Forsa im Auftrag von RTL und ntv gaben 63 Prozent der Befragten an, dass die Sanktionen unverändert beibehalten (33 Prozent) oder noch verschärft (30 Prozent) werden sollten. Allerdings ist mit 57 Prozent der Befragten auch eine Mehrheit der Meinung, dass die Sanktionen Deutschland mehr schaden als Russland. Lediglich 21 Prozent glauben, […]

EU stockt humanitäre Hilfe für Kolumbien auf

Brüssel/Bogotá (dts Nachrichtenagentur) – Der EU‑Kommissar für Krisenmanagement, Janez Lenarčič, hat eine Aufstockung der humanitären Hilfe für Kolumbien angekündigt. Insgesamt stelle man Mittel in Höhe von 34 Millionen Euro zur Verfügung, teilte die EU-Kommission am Dienstag mit. Davon sollen 22 Millionen Euro denjenigen zugutekommen, die von der Krise in Venezuela betroffen sind. “Die Fortschritte Kolumbiens bei der Gewährleistung von Frieden und Versöhnung sind beachtlich”, sagte Lenarčič. “In diesem schwierigen Prozess, der zudem in einer komplexen […]

Forsa: Scholz legt in Kanzlerfrage zu – Merz verliert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa hat es in der vergangenen Woche keine Veränderungen gegeben. In der Erhebung für RTL und ntv liegt die Union mit 28 Prozent weiter vor den Grünen (20 Prozent) und der SPD (18 Prozent). Auch die Werte für FDP (6 Prozent), Linke (5 Prozent), AfD (14 Prozent) sowie für die sonstigen kleinen Parteien (9 Prozent) blieben im Vergleich zur Vorwoche unverändert. Wenn sie den Bundeskanzler direkt […]

Juso-Vorsitzende stellt Schuldenbremse weiterhin infrage

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Juso-Vorsitzende Jessica Rosenthal hat die Einhaltung der Schuldenbremse im nächsten Jahr erneut infrage gestellt. “Wir sagen als Jusos ja schon lange, dass genau dieser beschränkte Blick auf Schulden nicht das ist, was wir brauchen als junge Generation”, sagte sie den Sendern RTL und ntv. Die Einhaltung der Schuldenbremse könne nicht der Maßstab sein. Man müsse schauen, was helfe, wie die Gaspreisbremse oder Direktzahlungen, so Rosenthal. “Nur solide Haushaltspolitik in der […]

Sterbefallzahlen im September weiter über Niveau der Vorjahre

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Die Sterbefallzahlen in Deutschland haben im September 2022 neun Prozent über dem mittleren Wert der Jahre 2018 bis 2021 gelegen. Insgesamt starben in der Bundesrepublik im neunten Monat des Jahres 79.310 Menschen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach einer Hochrechnung am Dienstag mit. Die genauen Gründe für die höheren Zahlen waren zunächst unklar. Hitzewellen, die in den Vormonaten in zeitlichem Zusammenhang mit den erhöhten Sterbefallzahlen standen, gab es im September nicht. […]

FDP weist Habeck-Vorwürfe im Streit um AKW-Reservebetrieb zurück

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Fraktionschef Christian Dürr hat Vorwürfe von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) zurückgewiesen, die FDP würde den Zeitplan für die Entscheidung zum Weiterbetrieb von zwei Atomkraftwerken über das Jahresende hinaus verzögern. “Die Gespräche dazu finden aktuell innerhalb der Ampelkoalition statt – und befinden sich, anders als es manche Gerüchte unterstellen, innerhalb des vorgesehenen Zeitplans”, sagte Dürr der “Rheinischen Post” (Mittwochsausgabe). “Der schnellstmögliche Zeitplanvorschlag des Bundeswirtschaftsministeriums sah einen Beschluss im Bundestag in der kommenden […]

DAX rutscht tiefer ins Minus – Ölpreis sinkt stark

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX ist am Dienstag nach einem schwachen Start bis zum Mittag tiefer in den roten Bereich gerutscht. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 12.150 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,0 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste legten die Aktien von Qiagen weiter entgegen dem Trend kräftig zu. Hintergrund dürfte ein Medienbericht über eine mögliche Fusion des Diagnostikkonzerns und dem Konkurrenten Bio-Rad Laboratories […]

Innenministerin verweist bei Flüchtlingskosten auf MPK

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) sieht im Streit um die Kosten für die Flüchtlingsversorgung die Regierungschefs von Bund und Ländern in der Pflicht. “Ich bin sicher, dass es Anfang November eine gute Vereinbarung für die weitere Finanzierung der Flüchtlingskosten zwischen dem Bundeskanzler und den Ministerpräsidenten geben wird”, sagte Faeser am Montag nach dem “Flüchtlingsgipfel” mit Kommunen und Ländern in Berlin. Man werde unterdessen weiterhin mit dem THW unterstützen, wo immer man könne. […]

Bundesregierung rechnet 2023 mit Rückgang der Inflation

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung geht in ihrer neuesten Konjunkturprognose von einer Abnahme der Inflation aus. Die Inflationsrate soll 2023 sieben Prozent betragen, berichtet das “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf Regierungskreise. Im laufenden Jahr soll die Rate bei acht Prozent liegen. Am Mittwoch will Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) die Herbstprojektion vorstellen. Mehrere Medien hatten vergangenen Donnerstag berichtet, die Regierung gehe davon aus, dass die Teuerung im kommenden Jahr noch höher ausfallen werde als im […]

Deutsche haben seit Pandemie mehr Angst und andere Psycho-Probleme

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutschen haben seit Beginn der Corona-Pandemie mehr Angststörungen und andere Psycho-Probleme – was womöglich auch andere Gründe haben könnte. Das legt eine Untersuchung des Robert-Koch-Institus (RKI) nahe, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Depressive Symptome, also Interessenverlust und Niedergeschlagenheit, gingen in der Zeit der ersten Covid-19-Welle und im Sommer 2020 gegenüber demselben Zeitraum in 2019 zunächst zurück, von Herbst 2020 bis Frühjahr 2021 und von Ende 2021 bis Frühjahr 2022 nahmen […]

Mieterbund drängt auf Härtefallfonds in Energiekrise

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Deutschen Mieterbundes, Lukas Siebenkotten, drängt im Zuge der Einführung einer Gaspreisbremse auf einen rückwirkend greifenden Härtefallfonds. “Der Grundsatz, dass 80 Prozent des Verbrauchs mit einem Gaspreis von 12 Cent pro Kilowattstunde subventioniert werden sollen, ist richtig”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). Um aber die Mieter vor einer Überlastung im Winter zu schützen, brauche man einen Härtefallfonds, der rückwirkend ab Januar 2022 greife. Die Expertenkommission hatte am […]

1 2