Tägliche Archive: 26. Juli 2023

61 Beiträge

Regierung will bei G20-Klimatreffen gemeinsame Maßnahmen anstoßen

Berlin: Die Sonderbeauftragte für internationale Klimapolitik im Auswärtigen Amt, Jennifer Morgan, will beim G20-Treffen der Umwelt- und Klimaminister in Chennai auf gemeinsame Klimaschutzmaßnahmen drängen. “Als große Volkswirtschaften haben die G20 eine besondere Verantwortung, den Weg zu weisen und die Welt vor noch schlimmeren Folgen der Klimakrise zu schützen”, sagte Morgan am Mittwoch. “Um dies zu erreichen, müssen sich die G20 auf gemeinsame ambitionierte Klimaschutzmaßnahmen einigen, wie den schrittweisen Ausstieg aus fossilen Brennstoffen und die Festlegung […]

US-Börsen nach Leitzinserhöhung uneinheitlich

New York: Die US-Börsen haben sich am Mittwoch uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 35.520 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,2 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor lag der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.567 Punkten auf dem Niveau des Vortagesschlusses, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 14.127 Punkten 0,1 Prozent schwächer. Die US-Notenbank Federeal Reserve hat am […]

Habeck erklärt deutsche Rezession mit Zustand der Weltmärkte

Berlin: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat die niedrige Wirtschaftsprognose des Internationalen Währungsfonds für Deutschland mit dem Zustand der Weltmärkte erklärt. Deutschland sei eine Exportnation, sagte er den ARD-Tagesthemen am Mittwoch. “Unser Wachstum hängt immer davon ab, dass die Weltmärkte funktionieren.” Die Prognose-Daten des IWF seien nicht gut – das sei aber kein Grund für “German Angst”, so Habeck. Zugleich warnte er vor ausbleibenden Investitionen in Deutschland und warb für die Einführung eines Industriestrompreises: “Einen Deckel […]

Sinéad O’Connor mit 56 Jahren gestorben

Dublin: Sinéad O’Connor ist tot. Die irische Sängerin starb mit 56 Jahren, meldeten irische Medien am Mittwoch unter Berufung auf ihre Familie. Weltweiten Ruhm erreichte O’Connor 1990 mit “Nothing Compares 2 U” aus ihrem zweiten Album “I Do Not Want What I Haven`t Got”. Das Lied wurde zu einem Mega-Hit und katapultierte O’Connor in den Superstar-Status. Bekannt war sie auch für ihr starkes soziales Engagement und ihre politischen Standpunkte. So machte sie auf Frauenrechte oder […]

US-Notenbank erhöht Leitzins um weitere 25 Basispunkte

Washington: Die US-Notenbank Federeal Reserve erhöht den Leitzins um weitere 0,25 Prozentpunkte. Die Spanne werde künftig zwischen 5,25 und 5,50 Prozent liegen, teilte die Fed am Mittwoch mit. Der Leitzins erreicht damit seinen höchsten Stand seit 2001. Bei ihrer letzten Sitzung hatte die Zentralbank eine Zinspause eingelegt, aber zugleich in Aussicht gestellt, dass wohl zwei weitere Leitzinserhöhungen in diesem Jahr folgen werden. Von der Zinspause erhoffte man sich, “zusätzliche Informationen und deren Auswirkungen auf die […]

Arbeitgeberverbände halten niedrige Löhne für angemessen

Berlin: Der Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Steffen Kampeter, hat in der Diskussion um das Lohnniveau in Deutschland die Verbreitung von niedrigen Löhnen verteidigt. “Wir haben niedrige und hohe Löhne – die Spreizung in Deutschland entspricht den unterschiedlichen Spreizungen im Talent”, sagte Kampeter am Mittwoch dem TV-Sender “Welt”. “Ich finde es ganz normal, dass in einem so unterschiedlichen Land mit so vielen unterschiedlichen Branchen auch unterschiedlich hohe Löhne gezahlt werden.” Das sei auch keine […]

Wehrbeauftragte für sichtbareres Gedenken an gefallene Soldaten

Berlin: Die Zeitenwende sollte aus Sicht der Wehrbeauftragten des Bundestages auch das Gedenken der Bundeswehr an gefallene Soldaten verändern. “Die Sichtbarkeit muss mit starken Impulsen weiter erhöht werden, damit das Gedenken keine Phrase bleibt”, sagte Eva Högl (SPD) dem “Tagesspiegel” (Donnerstagausgabe). Das Thema müsse “stärker in die Breite der Gesellschaft hineinwirken”. Bereits jetzt habe der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine “dazu geführt, dass in der Gesellschaft Wertschätzung, Anerkennung und Respekt gegenüber der Truppe gewachsen sind”. […]

Kirchen erwarten erhebliche Einnahmeverluste

Limburg: Die christlichen Kirchen in Deutschland müssen sich wegen des sich beschleunigenden Mitgliederschwundes auf erhebliche Einnahmeverluste einstellen. “Wir gehen davon aus, dass wir 2060 weniger als 50 Prozent unserer bisherigen finanziellen Mitteln zur freien Verfügung haben werden”, sagte Thomas Frings, Finanzdezernent beim Bistum Limburg, der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Donnerstagausgabe). Schon im Jahr 2019 hatte die sogenannte Freiburger Studie ein düsteres Zukunftsbild für die christlichen Glaubensgemeinschaften skizziert: Sollte keine Trendumkehr gelingen, so dürften sich die Mitgliederzahl […]

Bahn und EVG wollen Gremien Annahme von Schlichterspruch empfehlen

Potsdam: Im Tarifstreit bei der Deutschen Bahn hat das Schlichtungsteam aus Thomas de Maizière und Heide Pfarr am Mittwochnachmittag einen Kompromiss vorgelegt, den die DB und die EVG ihren Gremien zur Annahme vorschlagen wollen. Der Schlichtungsspruch mit einer Laufzeit von 25 Monaten sieht vor, dass die steuerfreie Inflationsausgleichsprämie von 2.850 Euro im Oktober in voller Höhe ausgezahlt werden soll. In zwei Erhebungsschritten soll für die Funktionsgruppen und bei den Busgesellschaften der Lohn um insgesamt 410 […]

Lottozahlen vom Mittwoch (26.07.2023)

Saarbrücken: In der Mittwochs-Ausspielung von “6 aus 49” des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 7, 21, 23, 32, 35, 45, die Superzahl ist die 3. Der Gewinnzahlenblock im “Spiel77” lautet 0552030. Im Spiel “Super 6” wurde der Zahlenblock 607509 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und die Superzahl zu tippen, bei etwa 1 zu 140 Millionen […]

Dax lässt nach – Zurückhaltung vor Zinsentscheid

Frankfurt/Main: Am Mittwoch hat der Dax nach einem bereits schwachen Start nachgelassen, einen Teil seiner Verluste zum Abend jedoch wieder abbauen können. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 16.131 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die größten Verluste gab es Porsche, MTU und Adidas. Gewinne gab es entgegen dem Trend bei Fresenius. Vor der Notenbanksitzung der Fed am Abend sind die Anleger zurückhaltend. “Es bleibt nur zu hoffen, […]

Mehrheit der Bundesbürger fühlt sich sicher im Land

Berlin: Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich zu Hause, in ihren Städten und Gemeinden sicher. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa für den Podcast “Das denkt Deutschland” der “Welt”. Lediglich 19 Prozent der 1.001 Befragten gaben im Juli an, sich in ihrer Stadt oder Gemeinde “weniger” beziehungsweise “überhaupt nicht sicher” zu fühlen. Insgesamt 80 Prozent erklärten, sich “sicher” (51 Prozent) oder “sehr sicher” (29 Prozent) zu fühlen. “Das Sicherheitsempfinden der Deutschen ist […]

Aiwanger will Einsatz von Wasserstoff in allen Sektoren

München: Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) geht die am Mittwoch vorgestellte Wasserstoffstrategie der Bundesregierung nicht weit genug. “Wir brauchen die Klarheit, dass Wasserstoff in allen Sektoren ideologiefrei eingesetzt werden darf: Nicht nur in der Industrie, sondern auch in der Mobilität”, sagte Aiwanger dem TV-Sender “Welt”. Er habe selbst ein Wasserstoffauto von BMW und das funktioniere hervorragend. “Wir brauchen Wasserstoff, auch in der Heizung, um nicht alle Heizkörper und alle Heizungen rausschmeißen zu müssen und […]

Freispruch für Kevin Spacey in Prozess zu sexuellen Übergriffen

London: Der US-Schauspieler Kevin Spacey ist im Londoner Strafprozess in allen neun Anklagepunkten freigesprochen worden. Das teilten die Geschworenen am Mittwoch mit. Mehrere Männer hatten Spacey eine Reihe sexueller Übergriffe vorgeworfen, die bis zur Nötigung zum Geschlechtsverkehr reichten. Spacey räumte sexuelle Kontakte zu den Männern ein, stritt die Vorwürfe zugleich jedoch ab. Seiner Darstellung zufolge sollen die Handlungen einvernehmlich gewesen sein. Die behandelten Vorwürfe beziehen sich auf die Zeit zwischen 2001 und 2013. Öffentlich gemacht […]

Bosbach verteidigt Merz gegen Kritik aus den eigenen Reihen

Berlin: Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach hat Parteichef Friedrich Merz vor Angriffen aus den eigenen Reihen in Schutz genommen. Auch bei den Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer und Armin Laschet habe es innerparteilich nicht nur flächendeckend ungeteilte Zustimmung gegeben, sagte Bosbach der “Welt” (Donnerstagausgabe). “Aber an eine derart massive persönliche Kritik an der Führung kann ich mich nicht erinnern.” Wenn man sich die strittige Passage im Sommerinterview des ZDF genau ansehe, habe Friedrich Merz weder wörtlich noch […]

Auch siebte Tarifverhandlungsrunde bei Galeria ergebnislos

Düsseldorf: Nach sieben Verhandlungsrunden seit Februar sind die Vertreter der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Geschäftsleitung von Galeria Karstadt Kaufhof am Mittwoch erneut ergebnislos auseinandergegangen. Das vorgelegte Angebot sei “völlig inakzeptabel”, sagte Verdi-Verhandlungsführer Marcel Schäuble. “Gerade die Beschäftigten, die in den zurückliegenden Jahren und jetzt auf viel Geld verzichtet haben, trifft die Inflation umso härter.” Keine verbindlichen Entgeltanpassungen in den nächsten Jahren bedeute, dass sich die finanzielle Lage der Beschäftigten noch mal dramatisch verschärfen werde, so […]

Starkes Seebeben in Vanuatu

Port Vila: Nordöstlich des südpazifischen Inselstaats Vanuatu hat sich am Mittwoch ein starkes Erdbeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke zwischen 6,4 und 6,8 an. Diese Werte werden oft später korrigiert. Das Beben ereignete sich um 23:45 Uhr Ortszeit (14:45 Uhr deutscher Zeit) im Nordosten der Insel Espiritu Santo. Das zuständige Pacific Tsunami Warning Center gab zunächst keine Tsunamiwarnung heraus. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Es gibt weltweit etwa 100 Erdbeben […]

Habeck will für Rohstoff-Fonds Haushalt und Sondervermögen anzapfen

Berlin: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) gelingt voraussichtlich doch noch die Realisierung eines milliardenschweren Rohstoff-Fonds. Nachdem der Wirtschaftsminister wegen der angespannten Haushaltslage bei Finanzminister Christian Lindner (FDP) auf Ablehnung gestoßen war, hat er nun wohl eine Lösung für die Finanzierung gefunden, berichtet das “Handelsblatt” (Donnerstagsausgabe). Demnach soll ein Teil des Geldes aus dem Klima- und Transformationsfonds (KTF) kommen, heißt es von Beteiligten. Der Großteil soll aus dem Haushaltsbudget des Wirtschaftsministeriums entnommen werden. Im Wirtschaftsministerium laufen deshalb […]

Union nennt Wasserstoffstrategie der Ampel “halbherzig”

Berlin: Die vom Bundeskabinett verabschiedete nationale Wasserstoffstrategie greift aus Sicht der Unionsfraktion im Bundestag deutlich zu kurz. “Wasserstoff ist so entscheidend für Wirtschaft und Klimaneutralität, da bräuchte es jetzt einen Doppel-Wumms”, sagte deren klima- und energiepolitischer Sprecher Andreas Jung dem “Tagesspiegel” (Donnerstagsausgabe). “Die Ampel aber bleibt halbherzig.” Der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende kritisierte vor allem, dass die Ampelregierung zu viele Vorgaben zu möglichen Anwendungsbereichen mache, statt für ein möglichst großes Angebot zu sorgen. “Die dirigistische Zuteilung des […]

SoVD drängt auf Schließung von Steuerschlupflöchern

Berlin: Vor dem Hintergrund der Zahlen des Statistischen Bundesamts zur Armutsgefährdung von mehr als zwei Millionen Kindern fordert die Vorstandsvorsitzende des Sozialverbands Deutschland (SoVD), Michaela Engelmeier, vorhandene Steuerschlupflöcher zu schließen. “Wir müssen an die Erbschaftssteuer, die Vermögenssteuer oder auch den Spitzensteuersatz ran”, sagte Engelmeier der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe). “Es darf keine Steuerschlupflöcher mehr geben.” Nur so könne verhindert werden, dass die Gesellschaft auseinanderdrifte. Über das Phänomen der Kinder- und Familienarmut zeigte sich Engelmeier besorgt: “Armut […]

Jusos fordern Abschaffung aller Ausnahmen beim Mindestlohn

Berlin: Die Vorsitzende der SPD-Nachwuchsorganisation Juso, Jessica Rosenthal, fordert ein Ende aller Ausnahmen beim Mindestlohn. “Der Mindestlohn muss für alle gelten – auch für alle unter 18-Jährigen”, sagte Rosenthal am Mittwoch dem Internetportal des Senders ntv. Die am Vortag vom SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert erhobene Forderung einer Ausweitung des Mindestlohns auch auf Schüler sei “vollkommen richtig”. Rosenthal ging noch einen Schritt weiter als Kühnert: Der Anspruch auf Mindestlohn dürfe nicht nur auf Ferienjobber erweitert werden, sondern […]

Lindgren-Enkelin will “so wenig wie möglich” an Büchern ändern

Stockholm: Die Enkelin der Schriftstellerin Astrid Lindgren, Annika Lindgren, will in der Debatte um als rassistisch empfundene Passagen aus dem Werk ihrer Großmutter mit Augenmaß handeln. “Astrid hätte niemals etwas geschrieben, was ein Kind verletzen würde”, sagte sie der “Zeit”. Deshalb hätten sich ihre Nachfahren dazu entschlossen, das Wort “Negerkönig” aus den neu aufgelegten Büchern der schwedischen Schriftstellerin zu entfernen. Sie könne sich dagegen nicht vorstellen, die Bücher ihrer Großmutter mithilfe sogenannter Sensitivity-Reader auf verletzende […]

Sicherheitsexpertin kritisiert Schweizer Neutralität

Washington: Constanze Stelzenmüller, Direktorin des Center on the United States and Europe in Washington, kritisiert die Schweiz für die Beibehaltung ihrer Neutralitätspolitik im Kontext des Krieges in der Ukraine. Gerade bezüglich des Exports von Rüstungsgütern könne die Schweiz ihre eigene Haltung überdenken, sagte sie der “Zeit”. Sonst könne “der Eindruck entstehen, dass man durch Nichthandeln de facto Partei für den Aggressor ergreift.” Konkret kritisiert Stelzenmüller, dass die Schweiz die Lieferung von Leopard-Panzern und Gepard-Munition in […]

Ex-BASF-Chef Hambrecht verteidigt Gas-Deals mit Russland

Ludwigshafen am Rhein: Jürgen Hambrecht, früherer Vorstands- und Aufsichtsratschef des Chemiekonzerns BASF, verteidigt die vergangenen Gas-Deals des Unternehmens mit Russland. “Ich habe überhaupt kein schlechtes Gewissen”, sagte er der Wochenzeitung “Die Zeit”. Im Blick zurück sei man immer schlauer. “Was wir getan haben, war absolut nicht verantwortungslos. Was wäre denn passiert, wenn wir das russische Gas nicht für Deutschland und Europa verfügbar gemacht hätten?” Hambrecht hält nicht nur BASF für einen Profiteur der Geschäfte von […]

Zollgewerkschaft will mehr Befugnisse bei Sanktionsdurchsetzung

Berlin: Der Bund Deutsche Zollbeamter (BDZ) sieht die neu geschaffene Zentralstelle für Sanktionsdurchsetzung (ZfS) nicht mit ausreichend Befugnissen ausgestattet. Die Gewerkschaft hoffe auf den Gesetzgeber, die Beamten mit dem rechtlichen Status von Ermittlungspersonen auszustatten, sagte der Vorsitzende Thomas Liebel dem Nachrichtenportal T-Online. “Bei Durchsuchungen müssen die Kollegen bislang noch nicht mal hineingelassen werden.” Auch internationale Rechtshilfeersuchen müssten erleichtert werden. Außerdem müssten die Stellen nun zügig besetzt werden – auch unter Zuhilfenahme einer Zulage. Die Bundesregierung […]

Migrationsexperte für Prüfung von EU-Asylverfahren in Ruanda

Berlin: Der Migrationsexperte Gerald Knaus hält EU-Asylverfahren in Ruanda für eine Möglichkeit, um die irreguläre Migration nach Europa zu verringern. “Die EU könnte jetzt versuchen, selbst ein Abkommen mit Ruanda zu schließen, damit jene, die aus Libyen kommen, dort den Asylantrag stellen”, sagte der Chef der Denkfabrik “Europäische Stabilitätsinitiative” der Wochenzeitung “Die Zeit”. Knaus verweist auf die Asylpolitik Großbritanniens: “Die Regierung in London ist fest entschlossen, die irreguläre Einwanderung über den Ärmelkanal zu stoppen. Sie […]

Dax lässt zum Mittag weiter nach – Defensive Branchen im Fokus

Frankfurt/Main: Am Mittwoch hat der Dax nach einem bereits schwachen Start zum Mittag weiter nachgelassen. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 16.085 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,8 Prozent gegenüber dem Vortagesschluss. Die größten Verluste gab es bei MTU, Gewinne gab es entgegen dem Trend unter anderem bei RWE. Die Blicke der Investoren richten sich unterdessen erneut nach Washington: “Im Vorfeld der heutigen Zinsentscheidung der Fed und im sehr dünnen Sommerhandel […]

Herkunftskennzeichnung von Fleisch wird ausgeweitet

Berlin: Unverpacktes Fleisch von Schwein, Schaf, Ziege und Geflügel muss künftig eine Herkunftskennzeichnung aufweisen. Ein entsprechender Verordnungsentwurf von Landwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) wurde am Mittwoch vom Kabinett gebilligt. Damit sollen Verbraucher ab Anfang 2024 über die Herkunft von jedem frischem, gekühltem und gefrorenem Stück Fleisch dieser Tiere informiert werden. Bisher war dies nur bei vorverpacktem Fleisch vorgeschrieben. Für unverpacktes Rindfleisch bestand bereits eine Pflicht zur Herkunftskennzeichnung. “Tierhaltungs- und Herkunftskennzeichnung sind für mich ein Geschwisterpaar und […]

Kabinett aktualisiert Wasserstoffstrategie

Berlin: Das Bundeskabinett hat am Mittwoch eine Aktualisierung der Nationalen Wasserstoffstrategie beschlossen. Der bisherige Plan aus dem Jahr 2020 habe grundsätzlich weiter Bestand, werde nun aber an die neuen Klimaschutzziele und Herausforderungen am Energiemarkt angepasst, wie das Wirtschaftsministerium mitteilte. Die Strategie setze staatliche Leitplanken für die Erzeugung, den Transport und die Nutzung von Wasserstoff und seinen Derivaten und bündele die Maßnahmen der Bundesregierung. Ziel sei eine zuverlässige Versorgung Deutschlands mit grünem, auf Dauer nachhaltigem Wasserstoff. […]

Preise für Olivenöl werden wohl weiter steigen

Rivas-Vaciamadrid: Der international agierende Olivenölabfüller Deoleo geht davon aus, dass Olivenöl noch teurer werden wird. “Bislang sind die Preise im Regal binnen eines Jahres um 21 Prozent gestiegen, die Rohware kostet aber 50 Prozent mehr”, sagte Tomislav Bucic, Deoleos Geschäftsführer Nordeuropa, dem “Spiegel”. “Die Verbraucherpreise werden also wahrscheinlich noch steigen.” Bucic ist unter anderem für die Marke Bertolli verantwortlich. Hintergrund der steigenden Preise ist eine schlechte Ernte in der Saison 2022/2023 in mehreren wichtigen europäischen […]

1 2 3