Tägliche Archive: 31. Oktober 2023

58 Beiträge

DFB-Pokal: HSV besiegt Bielefeld im Elfmeterschießen

Bielefeld: In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat Arminia Bielefeld mit 3:4 gegen den Hamburger SV verloren. Die Gastgeber gingen in der 11. Minute früh durch einen Treffer von Nicklas Shipnoski in Führung. Anschließend verlor das Spiel zusehends an Dynamik, kein Team konnte nenneswerte Chancen für sich verbuchen. In der 77. Minute glich Bakery Jatta für den HSV per Kopf aus. Die Schlussminuten brachten dann noch einmal Spannung mit sich, es gelang jedoch keiner der […]

DFB-Pokal: Kaiserslautern besiegt Köln

Kaiserslautern: In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der 1. FC Kaiserslautern mit 3:2 gegen den 1. FC Köln gewonnen. Die Gastgeber gingen durch Treffer von Richmond Tachie (19. Minute), Kenny Redondo (47. Minute) und Marlon Ritter (65. Minute) in Führung. Köln verkürzte anschließend durch Jan Thielmann (71. Minute) und Mark Uth (81. Minute). In der 79. Minute sah Kölns Eric Martel die zweite Gelbe Karte und musste das Spielfeld verlassen. In der 84. Minute […]

Ex-Außenministerin Israels: Keine Alternative zum Krieg mit Hamas

Berlin: Nach Einschätzung von Tzipi Livni, ehemalige Außenministerin Israels, hat das Land keine Alternative zum Krieg mit der Hamas. “Seit dem 7. Oktober können wir es uns nicht mehr leisten, die Hamas im Gazastreifen zu dulden”, sagte sie am Dienstag den ARD-Tagesthemen. Wenn man für die Israelis und die Palästinenser eine besser Zukunft haben möchte, “dann gibt es eine Sache, die getan werden muss, die Kontrolle der Hamas im Gazastreifen zu stoppen”. “Wenn die Hamas […]

US-Börsen legen zu – Warten auf den Zinsentscheid

New York: Die US-Börsen haben am Dienstag zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 33.053 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,4 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.194 Punkten 0,7 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 14.410 Punkten 0,5 Prozent fester. Investoren warten auf die geldpolitischen Entscheidungen der US-Notenbank Fed […]

DFB-Pokal: St. Pauli besiegt Schalke nach Verlängerung

Hamburg: In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC St. Pauli in der Verlängerung mit 2:1 gegen den FC Schalke 04 gewonnen. Schalke war in der 16. Minute durch einen Treffer von Marcin Kaminski früh in Führung gegangen. In der 56. Minute berührte Schalkes Derry Murkin dann jedoch den Ball mit der Hand im eigenen Strafraum, den fälligen Elfmeter verwandelte Marcel Hartel sicher für die Kiezkicker. Da es nach der regulären Spielzeit keinen Sieger […]

Fragwürdiges Verhalten von Zivilpolizist bei Klimaprotest in Berlin

Berlin: Die Berliner Polizei steht nach einem Vorfall bei einer Protestaktion der Gruppe “Letzte Generation” vor dem Kanzleramt am Dienstag in der Kritik. Auf Videoaufnahmen ist ein Mann in ziviler Kleidung zu sehen, der zwei Aktivistinnen zu Boden reißt und dort festhält. Während er auf einer der Aktivistinnen kniet, entwendet er der anderen einen Pinsel und beschmiert damit die Gesichter beider Person, die er zu Boden drückt. Anschließend legte er den Frauen Handschellen an, andere […]

DFB-Pokal: Wolfsburg besiegt amtierenden Pokalsieger Leipzig

Wolfsburg: In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der VfL Wolfsburg mit 1:0 gegen RB Leipzig gewonnen. Die Gastgeber begannen ambitioniert und belohnten sich früh: In der 14. Minute traf Vaclav Cerny zur Führung für die Wölfe. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte passierte dann relativ wenig: Die Hausherren standen tief und lauerten auf Konter, die Sachsen kontrollierten das Spielgeschehen, ließen ihr Tempospiel jedoch vermissen. Ab der 56. Minute musste Leipzig das Spiel in Unterzahl […]

Asylverfahren: Migrationsforscher Knaus begrüßt Wüst-Vorschlag

Berlin: Der Architekt des EU-Türkei-Abkommens, der Migrationsforscher Gerald Knaus, hat die jüngsten Asyl-Vorschläge von NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) begrüßt. Er glaube, dass Wüst` Vorschlag von Asylverfahren in Drittstaaten außerhalb Europas sinnvoll sei, sagte Knaus am Dienstag dem TV-Sender “Welt”. Nun müsse man sich aber endlich auch politisch trauen, die grundsätzlich richtige Idee bei der kommenden Ministerpräsidentenkonferenz in die Praxis umzusetzen, so Knaus. “Das ist sinnvoll. Jetzt geht es aber darum, von der Theorie hinzukommen zu […]

Lauterbach ruft Ältere und Risikogruppen zur Corona-Impfung auf

Berlin: Wegen zu geringer Impfquoten hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) erneut zur Immunisierung gegen das Coronavirus aufgerufen. “Trotz Pandemie und Aufklärungskampagnen wird die Bedeutung der Auffrischung der Corona-Impfung offenbar stark unterschätzt”, sagte der SPD-Politiker dem “Spiegel”. “Bislang hat leider nur ein Bruchteil derjenigen, für die es empfohlen ist, eine Auffrischungsimpfung gemacht.” Er rufe alle Risikogruppen und Ältere auf, das nachzuholen und am besten mit einer Grippeimpfung zu kombinieren. Laut dem Impfquotenmonitoring des Robert-Koch-Instituts haben erst […]

Brandgefahr: Ampel will Verkauf von Himmelslaternen verbieten

Berlin: Das Bundeskabinett wird an diesem Mittwoch das Verbot von Himmelslaternen beschließen. Das berichtet der “Tagesspiegel” (Mittwochausgaben) und beruft sich auf Regierungskreise. Das Bundesarbeitsministerium hat dazu eine Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz erstellt. Mit ihr “werden die Einfuhr, das Inverkehrbringen und das Bereitstellen von Himmelslaternen auf dem deutschen Markt verboten”, erläutert das Ministerium. Nach dem Beschluss des Kabinetts muss der Verordnung noch der Bundesrat zustimmen. Mit dem Verbot reagiert die Bundesregierung auf den Brand des Affenhauses im […]

Bericht: Renten steigen 2024 um 3,5 Prozent

Berlin: Die 21 Millionen Rentner können sich im kommenden Jahr vermutlich auf eine mittelgroße Rentenerhöhung freuen. Das berichtet die “Bild” (Mittwochausgaben). Demnach sollen die Bezüge der Ruheständler in West und Ost zum 1. Juli 2024 um 3,5 Prozent steigen. “Bild” beruft sich auf den noch unveröffentlichten Rentenversicherungsbericht der Bundesregierung. Auch in den kommenden Jahren geht es demnach stetig bergauf. Bis 2037 sollen die Bezüge um insgesamt 43 Prozent klettern, schreibt “Bild”. Das entspricht einem durchschnittlichen […]

Dax legt am Reformationstag zu – Sartorius vorn

Frankfurt/Main: Am Dienstag hat der Dax zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.810 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,6 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die größten Gewinne gab es bei dem Pharma- und Laborzulieferer Sartorius. Grund dafür sind laut Beobachtern gute Zahlen des deutschen Konkurrenten Qiagen sowie positive Impulse des US-Kooperationspartners Repligen. Papiere des Unternehmens aus Göttingen verbuchten zum Handelsschluss einen Zuwachs von über acht Prozent. “Der Kurskonsolidierungsweg stellt sich für den […]

Migrationspolitik: Zwei Drittel der Deutschen glauben nicht Einigung

Berlin: Am kommenden Montag, 6. November, beraten der Bundeskanzler und die 16 Ministerpräsidenten zusammen mit der CDU/CSU-Opposition über die zukünftige Zuwanderungspolitik in Deutschland: Nur eine Minderheit der Bundesbürger (26 Prozent) glaubt laut einer Forsa-Umfrage, dass man sich dieses Mal auf eine gemeinsame Zuwanderungspolitik einigen können wird. Die große Mehrheit (70 Prozent) glaubt hingegen nicht an eine Einigung von Regierung, Union und Ländern. Auf die Frage, wer am ehesten dafür sorgen kann, dass es zu einer […]

Bundesbank rechnet mit anhaltend hohen Zinsen

Berlin: Die Bundesbank rechnet mit anhaltend hohen Zinsen. “Unsere straffe Geldpolitik wirkt, aber wir dürfen nicht zu früh nachlassen”, sagte Bundesbank-Chef Joachim Nagel am Dienstag auf einer Veranstaltung in Berlin. “Vielmehr werden die Leitzinsen ausreichend lange auf einem ausreichend hohen Niveau liegen müssen.” Ob die Zinsen schon ihren Hochpunkt erreicht haben, lasse sich noch nicht sagen, der EZB-Rat bleibe “strikt datenabhängig”. Der Bundesbank-Chef unterstrich, dass es weiterhin “verschiedene Aufwärtsrisiken” für die Inflation gebe: “So könnten […]

MPK: Kanzler und Länderchefs wollen auch über Wölfe reden

Berlin: Bei der bevorstehenden Ministerpräsidentenkonferenz am 6. November mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) soll es nicht nur um die Migrationspolitik gehen. Wie aus der Tagesordnung des Treffens hervorgeht, über die die “Rheinische Post” in ihrer Mittwochausgabe berichtet, wird unter anderem auch über die “Ausbreitung der Wolfspopulation in Deutschland” beraten werden. Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hatte angekündigt, den Abschuss von Wölfen nach Rissen von Weidetieren erleichtern zu wollen. Ganz oben auf der 16 Punkte umfassenden Tagesordnung […]

FDP-Politiker Kemmerich lobt Brandbrief gegen Ampel

Erfurt: Der Thüringer FDP-Chef Thomas Kemmerich hat einen Aufruf von 26 FDP-Mitgliedern begrüßt, die die Ampelkoalition im Bund infrage stellen. “Das ist mehr als ein Alarmzeichen, vor dem die Bundesspitze nicht die Augen verschließen sollte”, sagte Kemmerich am Dienstag dem “Spiegel”. “Der Weckruf spiegelt die Stimmung wider, die es seit Längerem in Teilen der Partei und in der Bevölkerung gegenüber der Ampel gibt”, so Kemmerich. Der Weckruf zeige auch: “Die Basis wird mutiger und lauter.” […]

Lauterbach empfiehlt Anhebung des GKV-Zusatzbeitrags

Berlin: Gesetzlich Krankenversicherte und ihre Arbeitgeber müssen sich auf weiter steigende Belastungen einstellen: Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat für das kommende Jahr den durchschnittlichen Zusatzbeitrag um 0,1 Prozentpunkte auf nun 1,7 Prozent erhöht. Die entsprechende Verordnung liegt dem “Handelsblatt” (Dienstagausgaben) nach eigenen Angaben vor. Die Beiträge steigen damit auf ein Rekordhoch. Die festgelegten 1,7 Prozent sind allerdings nur eine kalkulatorische Plangröße. Den tatsächlichen Zusatzbeitrag legt jede der 96 gesetzlichen Krankenkassen selbst fest. “Wir schließen nicht […]

Auch SPD-Abgeordnete für Asylverfahren in Afrika

Berlin: Der Vorstoß von NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU), die Asylverfahren von illegal nach Deutschland eingereisten Migranten künftig nach Afrika auszulagern, stößt auf Zustimmung auch bei SPD-Bundestagsabgeordneten. Die Abgeordneten Frank Schwabe, Lars Castellucci und Fabian Funke, die unterschiedliche Strömungen von links bis progressiv vertreten, haben nach Informationen der “Süddeutschen Zeitung” in den vergangenen Tagen unabhängig vom Wüst-Vorstoß einen gemeinsamen Vorschlag erarbeitet, der in der Fraktion der Kanzlerpartei beraten werden soll. Am kommenden Montag ist ein Bund-Länder-Gipfel […]

Cyber-Angriff auf Rathäuser: GdP dringt auf mehr IT-Sicherheit

Berlin: Für den NRW-Vorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Michael Mertens, ist der massive Cyber-Angriff auf Dutzende Kommunen in Südwestfalen ein Beleg dafür, dass die Bundesregierung dringend ein “Sondervermögen” für die Innere Sicherheit schaffen müsse. “Der Angriff auf die Rat- und Kreishäuser in Südwestfalen muss uns alle wachrütteln”, sagte Mertens der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Mittwochsausgabe). Die Polizei halte Unternehmen an, sich umfassend gegen Cyber-Attacken abzusichern. Hier aber sei es sogar der öffentlichen Hand nicht […]

Wadephul kritisiert UN-Enthaltung der Bundesregierung

Berlin: Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Johann Wadephul, hat die Enthaltung in der Generalversammlung der Vereinten Nationen als “eine schwere Fehlentscheidung der Bundesregierung” bezeichnet. Das sagte er der “Süddeutschen Zeitung” (Mittwochausgaben). Deutschland hatte sich am vergangenen Freitag in einer Sondersitzung der UN-Generalversammlung zwar für einen Änderungsantrag Kanadas eingesetzt, der eine klare Verurteilung des Terrorangriffs der Hamas sowie eine deutliche Formulierung zur sofortigen Freilassung der von der islamistischen Terrorgruppe verschleppten Geiseln zum Ziel hatte. […]

Neuköllns Bürgermeister: Politische Bildungsarbeit auf den Prüfstand

Berlin: Der Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Martin Hikel (SPD), drängt nach antisemitischen Demonstrationen und Krawallen in seinem Bezirk darauf, politische Bildungsarbeit auf den Prüfstand zu stellen. “Unsere Demokratieförderung und Antidiskriminierungsarbeit müssen darauf überprüft werden, wie sich dort Israel-bezogener Antisemitismus widerspiegelt”, sagte Hikel der “Welt” (Mittwochausgaben). “Ich stelle unter postkolonialen Intellektuellen sehr Problematisches fest: Israel wird als Kolonialmacht diffamiert, Juden als Unterdrücker. Kritisiert man das, wird antipalästinensischer Rassismus behauptet. Das ist irrational.” Weiter sagte Hikel: “Wir pumpen […]

EU-Abgeordneter der Grünen fordert neuen Migrations-Kurs

Berlin/Brüssel: Migrationspolitiker und Mitglied des Europäischen Parlaments, Erik Marquardt (Grüne), rügt eine verfehlte und potenziell gefährliche Asyldebatte in Deutschland sowie grobe handwerkliche Fehler der EU bei Migrationsabkommen. “Der Wettbewerb um die härteste Rhetorik über Rückführungen wird nur die Rechtspopulisten als Gewinner haben”, warnte der Europaparlamentarier gegenüber “Ippen-Media”. Deutschland sei “gefesselt in Bürokratie und Realitätsverweigerung, da helfen Debatten um Abschiebungen im großen Stil nicht”. Letztere hatte Kanzler Olaf Scholz (SPD) angekündigt. Über Jahrzehnte immergleicher Streit über […]

Bodenoperation im Gazastreifen in vollem Gange

Jerusalem/Gaza: Die Bodenoperation der Israelischen Armee im Gazastreifen ist offenbar weiter in vollem Gange. Am Dienstag veröffentlichte die Armee ein Video, auf dem israelische Soldaten auch zu Fuß in einer Straße mit weitgehend zerstörten Gebäuden unterwegs sind. In den letzten Stunden hätten Streitkräfte unter der Führung von Bodentruppen einen Außenposten der Hamas im nördlichen Gazastreifen angegriffen, teilte die Armee am Mittag mit. “Darüber hinaus töteten die Streitkräfte dutzende Terroristen, griffen Abschusszellen für Panzerabwehrraketen sowie Abschuss- […]

“Letzte Generation” beschmiert Kanzleramt mit Farbe

Berlin: Angehörige der sogenannten “Letzten Generation” haben am Dienstag eine Außenwand des Bundeskanzleramts mit Farbe beschmiert. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) mache sich in der Klimapolitik einer “lebensbedrohlichen Lüge” schuldig, sagte eine Aktivistin zur Begründung. An die Wand des Kanzleramts wurde von den Protestlern “Olaf lügt” geschrieben, das Gleiche stand auch auf Plakaten der Gruppe. Laut Polizeiangaben hielten sich etwa 60 bis 70 Personen vor Ort auf. Die Beamten hielten einige der Aktivisten fest, um später […]

Schauspieler Elmar Wepper gestorben

München: Der Schauspieler Elmar Wepper ist tot. Laut übereinstimmenden Medienberichten starb er am Dienstag im Alter von 79 Jahren an Herzversagen. Zuletzt hatte Wepper noch für ein Remake von “Gefundenes Fressen” vor der Kamera gestanden. Der gebürtige Augsburger begann seine Karriere Ende der 1950er-Jahre. Seinen Durchbruch hatte er Mitte der 70er, als er von seinem Bruder Fritz die Rolle als Kriminalhauptmeister in “Der Kommissar” übernahm. Großes Lob von der Kritik erhielt Wepper auch für seine […]

BKA zählt seit Hamas-Angriff über 2.000 Straftaten

Wiesbaden: Die aktuellen Entwicklungen in Israel sind nach Angaben des Bundeskriminalamts (BKA) “dazu geeignet, eine hohe Gefährdungsrelevanz auf die Sicherheitslage in Deutschland zu entfalten”. “Sollte sich der Konflikt, zum Beispiel durch die Ausweitung der israelischen Bodenoffensive, weiter verschärfen, ist mit einem weiter erhöhten Emotionalisierungs- und Mobilisierungsgeschehen in Deutschland zu rechnen”, zitiert der “Tagesspiegel” (Dienstagsausgabe) die Polizeibehörde. Bislang sind laut BKA “im Zusammenhang mit den Terroranschlägen gegen den Staat Israel über 2.000 Straftaten festgestellt werden”. Schwerpunktmäßig […]

Dax nach Euroraum-Inflationsrate am Mittag weiter freundlich

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Dienstag nach einem bereits positiven Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter freundlich geblieben. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 14.810 Punkten berechnet, 0,7 Prozent über dem Schlussniveau vom Vortag. An der Spitze der Kursliste rangierten unterdessen die Papiere von Qiagen und BASF. “Die Marktteilnehmer sind über die Zahlen von unter anderem BASF erleichtert”, sagte Marktanalyst Andreas Lipkow. Die konjunkturelle Talsohle scheine erreicht zu sein und insbesondere […]

Union bedauert Urteil zur Wiederaufnahme von Strafverfahren

Berlin: Der rechtspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Günter Krings (CDU), bedauert das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Wiederaufnahme von Mordverfahren. “Die heutige Entscheidung ist bitter für die Angehörigen von Mordopfern”, sagte er der “Welt”. “Ich hätte mir gewünscht, dass das Gericht die Belange der Familien der Opfer und der Allgemeinheit stärker gewichtet hätte.” Es sei zu befürchten, dass die Entscheidung auch negative Auswirkungen auf die Verfolgung von Kriegsverbrechen haben werde: “Jetzt werden deutsche Staatsanwälte noch vorsichtiger werden, […]

EU schwächt Gebäudesanierungspflicht ab

Brüssel: Die von der EU geplante Reform der Gebäuderichtlinie wird deutlich abgeschwächt. Das geht aus einem internen Dokument hervor, über das das “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe) berichtet. In einem ursprünglichen Vorschlag der Kommission war vorgesehen, dass unsanierte Wohngebäude von 2030 an ein Mindestmaß an Energieeffizienz ausweisen müssen. Dazu wird es nun nicht kommen. Stattdessen muss der Immobiliensektor in Zukunft im Durchschnitt gewisse Werte erzielen. Die Gebäuderichtlinie befindet sich gerade im Trilog zwischen EU-Kommission, Rat und Parlament. In […]

Kiesewetter besorgt über Relativierung der Hamas-Taten

Berlin: Der Obmann der CDU im Auswärtigen Ausschuss, Roderich Kiesewetter, verfolgt nach eigenen Angaben mit Sorge, dass das Vorgehen der Hamas relativiert wird. “Die Hamas ist eine Terrororganisation, die das Existenzrecht Israels infrage stellt und mit brutalstmöglicher Gewalt gegen Israel vorgegangen ist”, sagte er am Dienstag den Sendern RTL und ntv. “Ich sehe mit Sorge, dass die Hamas als Terrororganisation weiterhin Rückhalt hat bei arabischen Nachbarstaaten, dass Ägypten zu wenig humanitären Korridor zulässt und dass […]

1 2