LPI-SLF: Neuhaus am Rennweg – Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

23.05.2021 – 11:32

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Pfingstsamstag gegen 08.45 Uhr befuhr ein 77-jähriger die Sonneberger Straße in Neuhaus am Rennweg stadteinwärts. Hierbei kam er kurz nach der Einmündung Clara-Zetkin-Straße nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg und stieß gegen einen Hydranten. Dieser wurde abgerissen und auf ein angrenzendes Grundstück geschleudert. Nach etwa 50 Metern brachte der Fahrer sein Fahrzeug zum Stehen. An seinem Opel entstand Totalschaden in Höhe von etwa 9000 Euro, er selbst wurde zur Untersuchung ins gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Neuhaus am Rennweg – Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Presseportal Blaulicht