POL-OG: Baden-Baden – Auto beschädigt und geflüchtet, Zeugen gesucht

28.05.2021 – 12:59

Polizeipräsidium Offenburg

Am Donnerstag in der Zeit zwischen 17 Uhr und 19.10 Uhr, parkte eine Autofahrerin ihren schwarzen Hyundai ordnungsgemäß am Fahrbahnrand in der Rheinstraße. Als sie zu ihrem Auto zurückkam, musste sie auf der linken Fahrzeugseite durchgehend Kratz- und Schleifspuren, eine Delle am Kotflügel sowie ein abgefahrener linker Außenspiegel feststellen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt, vermutlich Stadteinwärts, ohne sich um den dabei entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 5.000 Euro. Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Baden-Baden unter der Telefonnummer 07221 680-0 in Verbindung zu setzten.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Baden-Baden – Auto beschädigt und geflüchtet, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht