LPI-EF: Radfahrerin verletzt

28.05.2021 – 13:43

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Donnerstagvormittag wurde eine Radfahrerin in Erfurt leicht verletzt. Ein 65-jähriger VW-Fahrer beabsichtigte, gegen 10:00 Uhr, vom Juri-Gagarin-Ring nach rechts in die Krämpferstraße abzubiegen. Dabei übersah er eine 79-jährige Fahrradfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Die Frau wurde mit Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den Mann wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Radfahrerin verletzt

Presseportal Blaulicht