LPI-GTH: Fahrzeugführer unter Betäubungsmitteleinfluss

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Fahrzeugführer unter Betäubungsmitteleinfluss 


01.06.2021 – 10:09

Landespolizeiinspektion Gotha

Am gestrigen Nachmittag kontrollierten Polizeibeamte in der Gothaer Straße einen 28-jährigen Mitsubishifahrer, welcher mutmaßlich unter dem Einfluss von Cannabis stand. Gegen 23.25 wurde ein 27-Jähriger mit seinem VW in der Clara-Zetkin-Straße kontrolliert. Ein durchgeführter Drogenvortest reagierte bei ihm positiv auf Cannabis. Beide Fahrzeugführer mussten sich einer Blutentnahme unterziehen und durften ihre Fahrt nicht weiter fortsetzen. Die Polizisten leiteten entsprechende Ermittlungsverfahren ein. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Fahrzeugführer unter Betäubungsmitteleinfluss

LPI-GTH: Fahrzeugführer unter Betäubungsmitteleinfluss

Presseportal Blaulicht