POL-OG: Baden-Baden – Wäsche angesengt

01.06.2021 – 15:53

Polizeipräsidium Offenburg

Wie es am Montagabend dazu kommen konnte, dass die Bettwäsche und Handtücher in zwei dafür vorgesehenen Wägen in einem Hotel in der Innenstadt angesengt wurden, ist aktuell Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Ein ausgelöster Warnmelder führte gegen 22:15 Uhr zum Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Die hinzugerufenen Wehrleute konnten die qualmende Wäsche löschen, weshalb der entstandene Sachschaden sich auf wenige Hundert Euro beschränken dürfte. Während den Einsatzmaßnahmen mussten die im Hotel tätigen Arbeiter das Gebäude kurzzeitig verlassen. Verletzt wurde niemand. Wie es genau zu der Rauchentwicklung kommen konnte, untersuchen nun die Beamte des Polizeipostens Baden-Baden-Mitte zusammen mit einem Sachverständigen.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Baden-Baden – Wäsche angesengt

Presseportal Blaulicht