LPI-GTH: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigungen

06.06.2021 – 09:45

Landespolizeiinspektion Gotha

In einem öffentlichen Gebäude am Markt verursachte ein Unbekannter am Freitag, 04.06.2021, gegen 14.00 Uhr Sachschäden in Höhe mehrerer hundert Euro. In einem Toilettenraum wurde mutwillig ein Waschbecken beschädigt. Im Flurbereich beschädigte der Täter einen Feueralarmmelder, ohne den Feueralarm dabei auszulösen. Weiterhin entleerte er einen Feuerlöscher, was eine erhebliche Verschmutzung des Flures zur Folge hatte. Vermutlich flüchtete der Täter durch eine Nebentür in Richtung Alexanderstraße und Badergasse. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Eisenach (Tel. 03691/261124) unter Angabe der Bezugsnummer 0125234/2021 zu melden. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigungen

Presseportal Blaulicht