POL-OS: Georgsmarienhütte – Firma von Einbrechern heimgesucht – Täter flüchten ohne Beute

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Georgsmarienhütte – Firma von Einbrechern heimgesucht – Täter flüchten ohne Beute 


06.06.2021 – 10:56

Polizeiinspektion Osnabrück

Eine Firma in der Straße “Am Westerkamp” geriet in der Nacht zu Samstag ins Visier unbekannter Täter. Diese verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Betriebsgelände und brachen eine Hütte auf. Als sie gegen 01.40 Uhr Diebesgut zum Abtransport bereitlegten, wurden sie vermutlich durch einen Mitarbeiter gestört und flüchteten unerkannt und ohne Beute. Die Ermittler der in Georgsmarienhütte bitten Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05401/879500 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Georgsmarienhütte – Firma von Einbrechern heimgesucht – Täter flüchten ohne Beute

POL-OS: Georgsmarienhütte – Firma von Einbrechern heimgesucht – Täter flüchten ohne Beute

Presseportal Blaulicht