POL-OS: Merzen: Mehrere Verletzte bei Unfall auf der K157

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Merzen: Mehrere Verletzte bei Unfall auf der K157 


07.06.2021 – 09:57

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Sonntagmittag ist es auf der K157 (Ankumer Damm) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 14.05 Uhr befuhr ein 22-Jähriger mit einem VW Passat den Fürstenauer Damm von Merzen kommend in Richtung Fürstenau. Als der junge Mann aus Voltlage die Kreuzung Fürstenauer Damm/Ankumer Damm überquerte, um weiter auf dem Fürstenauer Damm zu bleiben, übersah er einen von links kommenden Audi A3 und missachtete die Vorfahrt des 35-jährigen Fahrers. Im Kreuzungsbereich prallten beide Fahrzeuge zusammen, wodurch der graue Audi zeitweise auf die Fahrerseite kippte. Der 35-jährige Fahrer, seine 41-jährige Beifahrerin und eine 12-jährige Mitfahrerin wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Alle drei wurden mit einem Rettungswagen in gebracht. Auch der 22-jährige Voltlager wurde bei dem leicht verletzt. Er wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen ist ein Totalschaden entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Merzen: Mehrere Verletzte bei Unfall auf der K157

POL-OS: Merzen: Mehrere Verletzte bei Unfall auf der K157

Presseportal Blaulicht