LPI-EF: Wildwechsel mit Folgen

09.06.2021 – 11:31

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Dienstagabend fuhr ein 30-Jähriger mit einem Audi auf der Landstraße von Bachra in Richtung Olbersleben. Als Wild die Fahrbahn kreuzte, wich der Mann mit dem aus. Dabei geriet der Audi ins Schleudern und landete im Straßengraben. Glücklicherweise wurden werden das Tier noch der Autofahrer verletzt. Der Audi musste aus dem Straßengraben herausgezogen werden. Es entstand entsprechender Sachschaden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Wildwechsel mit Folgen