POL-FR: Freiburg: Unbekannter entblößt sich vor einer Jugendlichen – Zeugenaufruf

13.07.2021 – 12:53

Polizeipräsidium Freiburg

Sich unsittlich vor einer Jugendlichen entblößt haben soll ein Unbekannter am 11.07.2021 in der Edith-Stein-Straße in Freiburg. Wie der mitgeteilt wurde, ging die Geschädigte gegen 11.35 Uhr im Bereich der Gerhart-Hauptmann-Schule mit ihren Hunden Gassi, als sie dem Tatverdächtigen begegnete. Der Mann, der mit entblößtem Geschlechtsteil unterwegs gewesen sein soll, habe zwei Mal versucht, die Geschädigte in ein Gespräch zu verwickeln und sei ihr kurzzeitig auch hinterhergelaufen. Die Geschädigte verließ daraufhin die Örtlichkeit. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:

– ca. 37 Jahre
– Körpergröße ca. 1,70 Meter, schlanke Statur
– dunkle Hautfarbe, schwarze Haare, Dreitagebart, keine Brille
– trug auffälliges blaues T-Shirt, 3/4 Hose in der Farbe beige
– keine Tasche, kein Rucksack
– sprach gut deutsch

Wem ist der Tatverdächtige möglicherweise aufgefallen? Wer kann Hinweise auf die Identität des Unbekannten geben? Die Kriminalpolizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0761/882-2880 entgegen.

oec

Medienrückfragen bitte an:

Özkan Cira
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Freiburg: Unbekannter entblößt sich vor einer Jugendlichen – Zeugenaufruf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4967433
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)