POL-KA: (KA) Waghäusel -Autofahrerin betrunken und vermutlich unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen

09.07.2021 – 10:55

Polizeipräsidium Karlsruhe

Eine 33-jährige Autofahrerin wurde am späten Donnerstagabend in Waghäusel betrunken und vermutlich unter dem Einfluss von Drogen aus dem Verkehr gezogen.

Kurz vor 23:30 Uhr fiel einer Streife des Polizeireviers Philippsburg die Autofahrerin, aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise, in der Karlsruher Straße in Wiesental auf. Bei der anschließenden Kontrolle konnten die Beamten bei der Frau deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei ihr einen Wert von über 1,3 Promille. Des Weiteren gab es Anzeichen, dass die Fahrerin unter dem Einfluss berauschender Mittel stand.

Die 33-Jährige musste die Polizisten mit auf das Revier begleiten und dort erst mal eine Blutprobe abgeben. Nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen konnte sie die Wache wieder verlassen.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Waghäusel -Autofahrerin betrunken und vermutlich unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4964209
Presseportal Blaulicht