POL-KN: (Tuttlingen) Schaufensterelement geht bei Unfall zu Bruch

09.07.2021 – 12:46

Polizeipräsidium Konstanz

Beim Parken ist ein 86-Jähriger am gestrigen Donnerstag von der Kupplung seines BMW gerutscht und gegen ein Schaufenster geprallt. Der Mann wollte sein Auto kurz nach 15 Uhr in der Straße “Bei der Pürschmark” auf einem Tankstellenareal abstellen. Hierbei rutschte er von der Kupplung und prallte gegen ein Schaufensterelement. Dieses ging komplett zu Bruch, wodurch Sachschaden von rund 5.000 Euro entstand. An dem Pkw des Mannes wurde die Stoßstange in Höhe von circa 1.500 Euro beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Michaela Hirt
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1018
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Tuttlingen) Schaufensterelement geht bei Unfall zu Bruch

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4964450
Presseportal Blaulicht