POL-KN: (VS-Schwenningen) Unfall im Kreisverkehr (15.07.2021)

16.07.2021 – 10:00

Polizeipräsidium Konstanz

Blechschaden verursacht hat ein Lastwagenfahrer am Donnerstag gegen 13.30 Uhr in einem Kreisverkehr auf der Rottweiler Straße. Ein 80-Jähriger fuhr mit einem Mercedes Actros Lastwagen-Gespann durch den Kreisverkehr, wobei der Anhänger ausscherte und einen neben ihm fahrenden VW Passat beschädigte, den ein 46-Jähriger fuhr. Am Anhänger des Lasters entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Die Beschädigungen am VW Passat waren so erheblich, dass das Auto nicht mehr weiterfahren konnte. Der Sachschaden hier beläuft sich nach Schätzungen der auf rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Schwenningen) Unfall im Kreisverkehr (15.07.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4970192
Presseportal Blaulicht