POL-OG: Gaggenau – Fahrkartenautomat gesprengt

06.07.2021 – 11:21

Polizeipräsidium Offenburg

Heute Morgen gegen 5:20 Uhr wurde durch einen Zeugen festgestellt, dass mutmaßlich mittels einer durch eingeleitetes Gas ausgelösten Explosion in der vergangenen Nacht ein Fahrkartenautomat an der S-Bahn-Haltestelle in Bad Rotenfels im dortigen Industriegebiet aufgebrochen wurde. Der Automat wurde hierbei vollständig zerstört. Die Ermittlungen zur Höhe des Sachschadens und möglichen Diebesgutes dauern aktuell an. Spezialisten der Kriminaltechnik wurden zur Spurensicherung hinzugezogen. Mögliche Zeugen, die in der vergangenen Nacht etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 bei den Beamten des Kriminaldauerdienstes.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Gaggenau – Fahrkartenautomat gesprengt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4961146
Presseportal Blaulicht