POL-OG: Offenburg – Gestürzter Radfahrer / Zeugenaufruf!

13.07.2021 – 02:04

Polizeipräsidium Offenburg

Am Sonntagabend kurz nach 18:00 Uhr stürzte ein 65-jähriger Fahrradfahrer in Offenburg in der Freiburger-Straße Ecke Kinzigstraße im Bereich einer dortigen Baustelle. Hierbei zog sich der Zweiradfahrer so schwere Verletzungen zu, dass er in der Folge in ein Krankenhaus verbracht werden musste.
Möglicherweise könnten vorherige Manipulationen an der Baustellenabsicherung durch Dritte zum Sturz des Radlers beigetragen haben. Daher bitten die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Offenburg um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: 0781 21-2200. /BALG

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Gestürzter Radfahrer / Zeugenaufruf!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4966704
Presseportal Blaulicht