POL-OS: Bohmte – Ärztehaus von Einbrechern heimgesucht

09.07.2021 – 10:10

Polizeiinspektion Osnabrück

Ungebetenen Besuch erhielt zwischen Dienstagnachmittag (16 Uhr) und Mittwochmorgen (08 Uhr) eine im Umbau befindliche Arztpraxis an der Bremer Straße. Einbrecher verschafften sich Zutritt zu den Räumlichkeiten und entwendeten Computer- und Telekommunikationszubehör. Die in Bohmte bittet Zeugen, die im Bereich Bremer Straße/Raiffeisenstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05471/9710 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bohmte – Ärztehaus von Einbrechern heimgesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4964103
Presseportal Blaulicht