LPI-EF: Hoher Sachschaden

12.07.2021 – 15:22

Landespolizeiinspektion Erfurt

Freitagabend brannte es in einem Wohnhaus in der Budapester Straße. Vermutlich war eine Autobatterie in Brand geraten. Diese und weitere elektrische Utensilien lagerten in der Küche einer Wohnung, als das Feuer ausbrach. Der Wohnungsinhaber wurde leicht verletzt, gegen ihn wird nun wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 10 000 EUR. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Hoher Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4966527
Presseportal Blaulicht