LPI-G: Ermittlungen zur Körperverletzung

08.07.2021 – 13:05

Landespolizeiinspektion Gera

Weida: Die Ermittlungen zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 42 Jahre alten Mannes hat seit gestern (07.07.2021) die Greizer aufgenommen. Nach Auskunft des Geschädigten wurde dieser gegen 18:45 Uhr von einem 40-Jährigen in der Neustädter Straße/Liebsdorfer Straße mit Schlägen körperlich angegriffen und leicht verletzt. Eine sofortige medizinische Versorgung lehnte der Geschädigte ab. Im Anschluss der Tathandlung, die hinter dem Gebäude eines Getränkehandels stattfand, entfernte sich der namentlich bekannte Angreifer und konnte auch im Zuge einer Fahndung nicht ergriffen werden. Opfer und Täter sind sich gegenseitig bekannt. Die Greizer Polizei ermittelt zum Geschehen. Zeugen, welche Hinweise zum Tatgeschehen geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 03661 / 6210 bei der Greizer Polizei zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Ermittlungen zur Körperverletzung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4963391