LPI-NDH: Fahrraddieb beobachtet

21.06.2021 – 13:24

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Schüler einer Schule in der Altenburgstraße beobachteten am Montag, gegen 9.25 Uhr, einen Mann, der von zwei Fahrrädern vor der Schule Fahrradteile abmontierte und verschwand. Er erbeutete ein Schutzblech mit Rücklicht und ein Frontblech. An einem dritten Rad löste er einen Schnellspanner vom Vorderrad. Der Unbekannte wird auf ca. 30 Jahre geschätzt, er trug eine schwarze Hose und ein schwarzes Kapuzenshirt mit weißer Aufschrift. Seine Schuhe waren ebenfalls schwarz und er hatte einen Rucksack der Marke Nike mit weißer Aufschrift dabei. Wer Hinweise zum Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Fahrraddieb beobachtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4947797
Presseportal Blaulicht