LPI-NDH: Radfahrer von Lkw erfasst

01.07.2021 – 12:48

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Donnerstag, gegen 6.30 Uhr, befuhr ein 50-jähriger Autofahrer mit seinem Lkw die Thomas-Müntzer-Straße in Richtung Bundesstraße 249. Als er an der Kreuzung nach links auf die Langensalzaer Straße abbog, erfasste er mit seinem Fahrzeug einen Radfahrer. Der 64-Jährige hatte im selben Augenblick die Bundesstraße am Fußgängerüberweg überquert. Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Radfahrer rot. Der Radler stürzte und kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Radfahrer von Lkw erfasst

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4957370
Presseportal Blaulicht