LPI-NDH: Portemonnaie gestohlen

15.07.2021 – 13:03

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Unter dem Vorwand ihr helfen zu wollen, sprach eine bislang unbekannte Frau am Mittwoch, gegen 15.45 Uhr, eine Seniorin im Rewemarkt, im Kreuzgraben, in der Obstabteilung, an. Als die 97-Jährige bezahlen wollte, bemerkte sie, dass ihr Portemonnaie gestohlen wurde. Die unbekannte Frau aus der Ostabteilung war verschwunden. Ob sie für den Diebstahl verantwortlich war, ist noch offen. Wer die Situation beobachtet hat und Hinweise zu der unbekannten Frau geben kann, wird gebeten, sich bei der in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Portemonnaie gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4969466
Presseportal Blaulicht