LPI-SHL: Rechnung ist nicht aufgegangen

01.07.2021 – 12:42

Landespolizeiinspektion Suhl

Wahrscheinlich dachte ein 45-Jähriger, dass er damit durchkommt, als er Mittwochmittag eine Sonnenbrille aus der Auslage eines Geschäftes auf dem Johann-Sebastian-Bach-Platz in Hildburghausen nahm, die Preisschilder entfernte und sich die Brille auf sein Basecap setzte. Anschließend bezahlte er lediglich eine Schachtel Zigaretten an der Kasse und wollte gehen. Doch diese Rechnung hatte er ohne den Ladendetektiv gemacht, der die Tat beobachtete und den Mann stoppte. Eine Anzeige wegen Ladendiebstahls war die Folge.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Rechnung ist nicht aufgegangen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4957363
Presseportal Blaulicht