DAK-Gesundheit

Krankenstand auch Anfang 2024 auf Rekordniveau - Hamburg: Nach Rekordwerten in den vergangenen beiden Jahren bleibt der Krankenstand in Deutschland anders als erhofft auch im ersten Quartal 2024 auf einem ungewohnt hohen Niveau. Das geht aus einer aktuellen Analyse der Krankenkasse DAK-Gesundheit hervor, über die die Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” berichten. Danach lag der Krankenstand in den ersten drei Monaten mit 5,8 […]
DAK fürchtet neue Milliardenlöcher in der Krankenversicherung - Hamburg: Der Chef der Krankenkasse DAK-Gesundheit, Andreas Storm, warnt vor Milliarden-Löchern in der Kranken- und Pflegeversicherung und rechnet mit einer deutlichen Erhöhung der Beiträge im Wahljahr 2025. “Wir müssen bei der Krankenversicherung zum Jahresanfang 2025 mit einem Beitragsanstieg von 0,5 Prozentpunkten rechnen und bei der Pflegeversicherung von 0,2 Punkten”, sagte Storm dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Freitagausgaben). […]
Pflegeeinrichtungen rufen Fördergelder für Digitalisierung kaum ab - Berlin: In rund 18 Monaten wird die digitale Abrechnung in Pflegeeinrichtungen verpflichtend sein – doch Fördergelder für die Umstellung werden bislang kaum abgerufen. Das zeigen Zahlen der DAK-Gesundheit, über die die “Rheinische Post” in ihrer Montagausgabe berichtet. Demnach wurde bei der Pflegekasse seit 2019 eine Fördersumme in Höhe von 65,7 Millionen Euro abgerufen – das […]
Krankmeldungen in Deutschland steuern auf Rekordhoch zu - Berlin: Deutschland steuert in diesem Jahr auf Rekordzahlen bei Krankmeldungen zu. Das geht aus Daten der mitgliederstärksten Krankenkassen hervor, über die die “Rheinische Post” in ihrer Samstagausgabe berichtet. Nach Angaben der DAK-Gesundheit lag demnach der Krankenstand im dritten Quartal mit 5 Prozent über dem bereits sehr hohen Niveau von 4,7 Prozent im Vorjahreszeitraum. Im Schnitt […]
Krankenkassen werden digitale Ident-Verfahren untersagt - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Den deutschen Krankenkassen ist die Identifikation ihrer Versicherten per Smartphone untersagt worden. Die zuständige Gematik-Gesellschaft hat in der Nacht von Montag auf Dienstag eine entsprechende Verfügung an die Kassen verschickt, über die das “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe) berichtet. Diese verbietet ihnen demnach die Nutzung sogenannter Video- und Robo-Ident-Verfahren. “Die sofortige Vollziehung wird […] […]
Presseportal
×