Deutsche Krebshilfe

Deutsche Krebshilfe: ‘Fußballfans im Training’- Drittes (X)XL-Turnier - Köln (ots) – Interviewpartner auf Anfrage Kontakt:Quellenangaben Köln (ots) – Während die Fußballprofis am vergangenen Wochenende pausieren durften, standen ihre Fans auf dem Platz: 250 (ehemals) übergewichtige Teilnehmer des Krebspräventionsprogramms ‘Fußballfans im Training’ (FFIT) zeigten am 24. September 2022 ihre neu gewonnene Fitness auf dem Spielfeld. Das Projekt FFIT wird gemeinsam mit der Deutschen Krebshilfe […]
Deutsche Krebshilfe: Großartiges Spendenergebnis – rund 3,2 Millionen Euro für krebskranke Menschen und ihre Angehörigen - Berlin/Bonn (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin/Bonn (ots) – Am vergangenen Samstag, 10. September 2022, präsentierte Johannes B. Kerner im ZDF seine Sendung ‘Der Quiz-Champion – Das Spenden-Special’ für die Deutsche Krebshilfe. Mit sehr großem Erfolg bat der Moderator vor einem Millionenpublikum um Spenden für den Kampf gegen den Krebs. Dabei standen ihm zahlreiche prominente Gäste tatkräftig […]
Deutsche Krebshilfe: Unterschätzter Krebsrisikofaktor Alkohol - Bonn/Heidelberg/Berlin (ots) – Alkoholatlas 2022Aktionen in der Nationalen Krebspräventionswoche 2022Feiern? Geht auch nüchtern!Podcast Sober TalkNationale Krebspräventionswoche und Nationales Krebspräventionszentrum Über die Nationale Krebspräventionswoche Weitere Informationen zur Krebspräventionswoche unter: Über das Nationale KrebspräventionszentrumKontakt:Quellenangaben Bonn/Heidelberg/Berlin (ots) – Alkoholkonsum zählt zu den wichtigen vermeidbaren Krebsrisikofaktoren. Jedes Jahr gehen in Deutschland etwa 20.000 Krebsfälle auf das Konto von Alkohol. […]
Krebshilfe erwartet ab Ende 2022 erhöhte Krebssterblichkeit - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Weil die Zahl der Krebsbehandlungen und Krebsoperationen in der Corona-Pandemie gesunken ist, erwartet die Deutsche Krebshilfe zum nächsten Jahreswechsel eine erhöhte Krebssterblichkeit. Das sagte Vorstandschef Gerd Nettekoven der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Freitagausgabe). “Patienten mit Krebs stehen in der Pandemie oft hintan. Wenn sich die Versorgung verschlechtert oder auch Diagnosen zu spät […]