Britische

84 Beiträge

Großbritannien will Ukraine hunderte Flugabwehrraketen liefern

London: Vor dem Hintergrund der heftigen russischen Angriffe auf ukrainische Städte in der vergangenen Nacht hat Großbritannien angekündigt, Kiew hunderte Flugabwehrraketen für bereits gelieferte Systeme zur Verfügung zu stellen. “Putin testet die Verteidigung der Ukraine und die Entschlossenheit des Westens – jetzt ist es an der Zeit, dass die Welt zusammenkommt und unsere Anstrengungen verdoppelt, um der Ukraine das zu verschaffen, was sie zum Sieg braucht”, sagte der britische Verteidigungsminister Grant Shapps am Freitag. “Deswegen […]

Inflationsrate in Großbritannien sinkt auf 3,9 Prozent

London: Der Anstieg der Verbraucherpreise in Großbritannien hat sich zuletzt weiter abgeschwächt. Die jährliche Inflationsrate lag im November 2023 bei 3,9 Prozent, nach 4,6 Prozent im Oktober, wie die britische Statistikbehörde am Mittwoch in London mitteilte. Gegenüber dem Vormonat sanken die Verbraucherpreise im elften Monat des Jahres um 0,2 Prozent. Die jährliche Kerninflation (ohne Energie, Nahrungsmittel, Alkohol und Tabak) lag im November 2023 bei 5,1 Prozent, nach 5,7 Prozent im Vormonat. Die größten Abwärtsbeiträge zur […]

Europawahl: Britischer Historiker warnt vor Rechtspopulismus

London: Der britische Historiker Timothy Garton Ash befürchtet bei der Europawahl 2024 ein weiteres Anwachsen des Rechtspopulismus und negative Auswirkungen auf die Parteien der Mitte. Dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Sonntagausgaben) sagte er: “Es könnte tatsächlich einen Rechtsruck innerhalb der EU geben. Das hätte beispielsweise die Abschwächung der Unterstützung für die Ukraine zur Folge, die natürlich auch die Unterstützung des Europäischen Parlaments braucht. Auch in der Minderheitenpolitik. In Fragen wie LGBTQ könnte es einen Backlash geben. Und […]

Shell steigt aus Raffinerie PCK Schwedt aus

Schwedt: Der Energiekonzern Shell steigt aus der unter politischer Kontrolle gestellten Großraffinerie PCK Schwedt in Brandenburg aus. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Seine 37,5-prozentige Beteiligung soll an die britische Prax-Gruppe verkauft werden. Man erwarte den Abschluss der Transaktion in der ersten Hälfte des Jahres 2024, vorbehaltlich der Rechte der Partner und der behördlichen Genehmigungen, hieß es weiter. Andere Anteilseigner, die ein Vorkaufsrecht an dem Gemeinschaftsunternehmen haben, sind Rosneft (54,17 Prozent) und Eni (8,33 […]

Ruanda-Modell: Britisches Parlament billigt Sunaks Asylgesetz

London: Das britische Unterhaus hat das Asylgesetz von Premierminister Rishi Sunak gebilligt. 313 Abgeordnete stimmten für das Gesetz, das eine Neuauflage des sogenannten “Ruanda-Modells” enthält. 269 Abgeordnete der Opposition stimmten dagegen. Folglich enthielten sich unter anderem 25 Abgeordnete der konservativen Regierungsmehrheit. Die Abstimmung galt im Vorfeld als Stimmungstest für die Regierung von Rishi Sunak, da dem rechtesten Flügel seiner Partei das Gesetz nicht weit genug geht. Sunak begrüßte das Abstimmungsergebnis. “Das britische Volk sollte entscheiden, […]

Historiker rechnet mit Kurswechsel Polens in der Europapolitik

Oxford: Der britische Historiker Timothy Garton Ash (“Europa”) rechnet damit, dass es unter Polens neuem Regierungschef Donald Rusk zu einem raschen Kurswechsel des Landes in der Europa- und Außenpolitik kommt. “Ich glaube, das ist eine der besten politischen Nachrichten dieses Jahres und ein bedeutender Wechsel in einem bedeutenden EU-Mitgliedsstaat”, sagte der in Oxford lehrende Historiker dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Mittwochausgabe). Er erwarte eine Rückkehr Polens “auf den Weg der wahrhaft liberalen Demokratie”, so Garton Ash weiter. […]

Politologe Münkler für atomare Aufrüstung Europas

Berlin: Der Politologe Herfried Münkler fordert eine atomare Aufrüstung Europas für einen besseren Schutz vor Kriegen. “Europa muss atomare Fähigkeiten aufbauen”, sagte Münkler dem “Stern”. “Die Briten haben zwar Atom-U-Boote, Frankreich die Bombe, aber werden sie die wirklich einsetzen, um Litauen oder Polen zu schützen? Das darf man aus Sicht des Kremls bezweifeln. Wir brauchen einen gemeinsamen Koffer mit rotem Knopf, der zwischen großen EU-Ländern wandert.” Längst sei eine Aufrüstungsspirale in Gang, der sich Europa […]

Wüst hält trotz Ruanda-Urteils an Drittstaaten-Modell fest

Düsseldorf: Trotz des abschlägigen Urteils des Obersten Gerichtshofs Großbritanniens zur Abschiebung von Asylsuchenden nach Ruanda hält der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) an seiner Forderung nach Drittstaatenregelungen fest. “Aus dem britischen Urteil können wir einiges für die deutsche Debatte lernen”, sagte Wüst am Donnerstag der FAZ. Das Urteil zeige, wie wichtig es sei, Partnerländer sorgfältig auszuwählen. Denn das Gericht habe vor allem gesagt, dass Ruanda derzeit kein sicherer Drittstaat sei, nicht jedoch, dass Asylverfahren in […]

Nach Ruanda-Urteil: Stamp hält an Drittstaaten-Plan fest

Berlin: Trotz des abschlägigen Urteils des höchsten britischen Gerichts zur Abschiebung von Flüchtlingen nach Ruanda hält der Migrationsbeauftragte der Bundesregierung, Joachim Stamp (FDP), an einer Drittstaatenregelung für Deutschland fest. “Ich bleibe bei meiner Einschätzung, dass eine Drittstaatsregelung wünschenswert ist, es aber noch keinen geeigneten Staat gibt, der Willens und rechtsstaatlich dazu in der Lage ist”, sagte der FDP-Politiker am Mittwoch dem “Spiegel”. Das Urteil in Großbritannien negiere nicht die Möglichkeit von Drittstaatsverfahren, “sondern die derzeitige […]

Asyl: Hofreiter begrüßt Urteil zu britischem Ruanda-Abkommen

Berlin: Der Vorsitzende des Europaausschusses des Bundestags, Anton Hofreiter (Grüne), hat das Urteil des obersten Gerichtshofs des Vereinigten Königreichs zum Ruanda-Abkommen der britischen konservativen Regierung begrüßt. “Es ist ein gutes Zeichen für den Rechtsstaat, dass das Oberste Gericht in London die absurden Pläne der britischen Regierung gestoppt hat”, sagte Anton Hofreiter, Vorsitzender des Europaausschusses, den Zeitungen der Mediengruppe Bayern (Donnerstagausgaben). Der “Ruanda-Plan” sah vor, Flüchtlinge, die mit Booten über den Ärmelkanal in Großbritannien ankamen, nach […]

Sunak holt Ex-Regierungschef Cameron ins britische Kabinett

London: Der frühere britische Premierminister David Cameron kehrt überraschend in die Regierung zurück. Er werde den Posten des Außenministers übernehmen, teilte das Büro von Regierungschef Rishi Sunak am Montag mit. Er folgt demnach auf James Cleverly, der wiederum die entlassene Innenministerin Suella Braverman ersetzt. Cameron war von 2010 bis 2016 Premierminister des Vereinigten Königreichs und von 2005 bis 2016 Parteiführer der Tories. Er war Initiator des Brexit-Referendums – nach der Entscheidung der Wähler für einen […]

Britischer Premierminister entlässt umstrittene Innenministerin

London: Der britische Premierminister Rishi Sunak hat seine umstrittene Innenministerin Suella Braverman von ihrem Posten entlassen. Der bisherige Außenminister James Cleverly soll das Amt übernehmen, wie die Regierung mitteilte. Wer wiederum Cleverly im Außenministerium ersetzen soll, blieb zunächst unklar – es gibt aber Anzeichen dafür, dass es überraschend der frühere Regierungschef David Cameron sein könnte: Er wurde am Montag dabei gesichtet, als er den Amtssitz von Sunak in der Downing Street betrat. Braverman äußerte sich […]

Ruandas Grüne gegen Aufnahme von Migranten aus Europa

Kigali: Der Vorsitzende der grünen Partei von Ruanda, Frank Habineza, stellt sich gegen die Pläne, abgeschobene Migranten aus dem Vereinigten Königreich aufzunehmen. Generell habe seine Partei nichts gegen die Aufnahme von Flüchtlingen, “aber die Menschen aus Großbritannien haben nie darum gebeten, nach Ruanda zu kommen”, sagte Habineza der Wochenzeitung “Die Zeit”. “Das sind nicht unsere Flüchtlinge, sondern die der Briten.” Die britische Regierung hatte im Jahr 2022 einen Plan bekannt gegeben, der in Europa bislang […]

Bahn verkauft Auslandstochter Arriva

Berlin: Die Deutsche Bahn verkauft ihre Auslandstochter Arriva an einen US-Investor. Man habe mit dem Unternehmen I Squared Capital eine Vereinbarung über den Verkauf der Arriva Group und aller verbleibenden Arriva-Landesgesellschaften in zehn europäischen Märkten unterzeichnet, teilte die Bahn am Donnerstag mit. Die Transaktion werde voraussichtlich im Jahr 2024 abgeschlossen, vorbehaltlich der “üblichen Vollzugsbedingungen”, einschließlich der Zustimmung des DB-Aufsichtsrats und des Bundesverkehrsministeriums. Die Bahn hatte in der Vergangenheit bereits angekündigt, Arriva verkaufen zu wollen. Ziel […]

Krisendiplomatie geht weiter – Sunak in Israel erwartet

Tel Aviv/London: Angesichts der sich immer weiter zuspitzenden Lage im Nahostkonflikt geht die Krisendiplomatie weiter, um einen Flächenbrand in der Region zu verhindern. Nachdem in den vergangenen Tagen unter anderem Bundeskanzler Olaf Scholz und US-Präsident Joe Biden Israel besucht hatten, wird am Donnerstag der britische Premierminister Rishi Sunak vor Ort erwartet. Er soll im Laufe des Tages zu einem zweitägigen Besuch eintreffen, bei dem er Gespräche mit dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu und Staatspräsident Jitzchak […]

Inflationsrate in Großbritannien weiter bei 6,7 Prozent

London: Der starke Anstieg der Verbraucherpreise in Großbritannien hat sich zuletzt unverändert fortgesetzt. Die jährliche Inflationsrate lag im September wie im Vormonat bei 6,7 Prozent, wie die britische Statistikbehörde am Mittwoch in London mitteilte. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Verbraucherpreise im neunten Monat des Jahres um 0,5 Prozent. Die jährliche Kerninflation (ohne Energie, Nahrungsmittel, Alkohol und Tabak) lag im September 2023 bei 6,1 Prozent, nach 6,2 Prozent im Vormonat. Die größten Abwärtsbeiträge zur Veränderung der […]

Großbritannien mahnt Israel zur Minimierung ziviler Opfer

London/Tel Aviv: Der britische Außenminister James Cleverly unterstützt Israels Recht auf Selbstverteidigung, mahnt zugleich aber zu einer Minimierung der zivilen Opfer im Gazastreifen. “Es liegt im Interesse Israels, Opfer unter der Zivilbevölkerung und unter den Palästinensern zu vermeiden”, sagte er am Sonntag dem Sender Sky News. “Denn die Hamas will eindeutig einen größeren arabisch-israelischen Krieg oder sogar einen Krieg zwischen der muslimischen Welt und der übrigen Welt anzetteln.” In Gesprächen mit der israelischen Regierung habe […]

London: Russland vertieft Wirtschaftsbeziehungen mit dem Iran

London/Moskau/Teheran: Der britische Militärgeheimdienst geht davon aus, dass Russland seine Wirtschaftsbeziehungen mit dem Iran in den kommenden Monaten weiter vertiefen will. Moskaus Partnerschaft mit Teheran habe sich in den letzten Jahren verstärkt, was “mit ziemlicher Sicherheit” durch die russische Invasion in der Ukraine beschleunigt worden sei, heißt es am Montag im täglichen Lagebericht aus London. Die internationale Isolation habe Russland demnach gezwungen, seine außenpolitischen Bemühungen auf “zuvor weniger wünschenswerte Partnerschaften” umzulenken, um diplomatische, wirtschaftliche und […]

Ed Sheeran auf Platz eins der Album-Charts – “Babylon Berlin” wirkt

Baden-Baden: Der britische Sänger Ed Sheeran ist mit “Autumn Variations” neu auf Platz eins der deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Es ist sein fünftes Nummer-eins-Album und seine zweite Spitzenplatzierung binnen weniger Monate. Mit “Herz und Heimat” sind die Kastelruther Spatzen auf Rang zwei, Multi-Instrumentalist Steven Wilson landet mit “The Harmony Codex” auf Platz drei. Max Raabe, der zusammen mit Annette Humpe die Titelmelodie “Ein Tag wie Gold” der neuen Staffel von […]

Bericht: Scholz will Ukraine keine Taurus-Marschflugkörper liefern

Berlin: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) will derzeit keine Taurus-Marschflugkörper an die Ukraine liefern. Das berichtet die “Bild” (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf deutsche und ukrainische Regierungskreise. Gleichzeitig wird demnach zwischen Berlin und Kiew über die Verstärkung der Luftabwehr und die mögliche weitere Lieferung von Patriot-Abwehrraketen aus Deutschland gesprochen. Zuvor hatten mehrere Minister mit Äußerungen über eine schnelle Entscheidung in der Taurus-Frage Hoffnungen in der Ukraine geweckt. Scholz hatte sich in der vergangenen Woche in einer internen […]

Marsalek soll in russische Spionageoperation verwickelt sein

München: Der flüchtige Ex-Wirecard-Vorstand Jan Marsalek soll in eine russische Spionageoperation verwickelt sein. Das berichtete unter anderem der “Spiegel” am Dienstag auf seiner Internetseite unter Berufung auf britische Ermittler. Demnach wurde Marsalek als Mitverschwörer von fünf Bulgaren genannt, denen in Großbritannien Spionage vorgeworfen wird. Die drei Männer und zwei Frauen sollen zwischen August 2020 und Februar 2023 für Russland spioniert haben und dafür unter anderem als Journalisten aufgetreten sein – zu diesem Zeitpunkt fehlte von […]

Großbritannien beharrt auf Eurofighter-Lieferung an Saudi-Arabien

London: Großbritannien will offenbar gegen das Votum Deutschlands eine erneute Lieferung von Eurofighter-Kampfjets an Saudi-Arabien erzwingen. Das berichtet das “Handelsblatt” (Dienstagausgaben) und beruft sich dabei auf Industrie- und Regierungskreise. Die Briten setzen die Bundesregierung unter anderem mit einer Klausel unter Druck, durch die Deutschland nach Auffassung Londons aus dem Projekt herausgedrängt werden könne. Der Passus ist demnach in einer Absichtserklärung verankert worden, als Großbritannien, Deutschland, Spanien und Italien vor einigen Jahren die gemeinsame Produktion des […]

Inflationsrate in Großbritannien sinkt leicht auf 6,7 Prozent

London: Der starke Anstieg der Verbraucherpreise in Großbritannien hat sich zuletzt minimal abgeschwächt. Die jährliche Inflationsrate lag im August bei 6,7 Prozent, wie die britische Statistikbehörde am Mittwoch in London mitteilte. Im Juli hatte sie noch bei 6,8 Prozent gelegen. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Verbraucherpreise im achten Monat des Jahres um 0,3 Prozent. Die jährliche Kerninflation (ohne Energie, Nahrungsmittel, Alkohol und Tabak) lag im August 2023 bei 6,2 Prozent, nach 6,9 Prozent im Vormonat. […]

Inflationsrate in Großbritannien stagniert bei 8,7 Prozent

London: Der starke Anstieg der Verbraucherpreise in Großbritannien hat sich zuletzt unverändert fortgesetzt. Die jährliche Inflationsrate lag im Mai wie im Vormonat bei 8,7 Prozent, wie die britische Statistikbehörde am Mittwoch in London mitteilte. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Verbraucherpreise im fünften Monat des Jahres um 0,7 Prozent. Die Kerninflation (ohne Energie, Nahrungsmittel, Alkohol und Tabak) stieg in den zwölf Monaten bis Mai 2023 um 7,1 Prozent, gegenüber 6,8 Prozent im April, und erreichte damit […]

Boris Johnson hat Parlament in “Partygate”-Affäre belogen

London (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige britische Premierminister Boris Johnson hat das Parlament offenbar über Partys während eines Corona-Lockdowns belogen. “Wir sind oben zu dem Schluss gekommen, dass Herr Johnson mit seiner absichtlichen Irreführung des Parlaments eine schwere Missachtung begangen hat”, so das Fazit des endgültigen Untersuchungsberichts des Unterhauses in Westminster. Es empfiehlt eine 90-tägige Suspendierung des Mandatsträgers aus dem Parlament. Johnson war dem jedoch zuvor gekommen und hatte bereits in der vergangenen Woche sein […]

Schauspielerin und Politikerin Glenda Jackson gestorben

London (dts Nachrichtenagentur) – Die Schauspielerin und Politikerin Glenda Jackson ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Laut britischen Medienberichten starb sie nach kurzer Krankheit in ihrem Haus in London. Jackson wurde in den 1970er-Jahren zu einer der berühmtesten Schauspielerinnen Großbritanniens. Für ihre Darstellungen in “Liebende Frauen” und “Mann, bist du Klasse!” erhielt sie jeweils den Oscar als beste Hauptdarstellerin. In den 1990er-Jahren konzentrierte sie sich stärker auf ihre politische Arbeit und zog 1992 für […]

Briten sehend zunehmende Spannung zwischen Wagner und Kreml

London/Moskau (dts Nachrichtenagentur) – Nach Einschätzung des britischen Militärgeheimdienstes nehmen die Spannungen zwischen Wagner-Eigentümer Jewgeni Prigoschin und dem Kreml immer weiter zu. Als Grund führen die Agenten an, dass das russische Verteidigungsministerium erst vor wenigen Tagen öffentlich gefordert habe, dass sogenannten “Freiwilligenformationen” wie die Wagner-Gruppe direkte Verträge mit dem Ministerium abschließen, was Prigoschin ebenfalls öffentlich kategorisch ablehnt. Daran habe auch nichts geändert, dass Putin am Dienstag im Fernsehen solche direkten Verträge ausdrücklich befürwortet habe. Seit […]

Tote und Verletzte in Nottingham – Verdächtiger festgenommen

Nottingham: Im englischen Nottingham sind drei Menschen unter bislang ungeklärten Umständen getötet worden. Die Polizei nahm nach eigenen Angaben einen Mann fest, der versucht haben soll, drei weitere Personen zu überfahren. Die Betroffenen wurden in ein Krankenhaus gebracht, um ihre erlittenen Verletzungen zu behandeln. In den frühen Morgenstunden war die Polizei in einen Vorort Nottinghams gerufen worden, weil dort zwei Tote auf einer Straße gefunden worden waren, eine weitere Leiche gab es im Zentrum der […]

Sipri fürchtet “eine der gefährlichsten Perioden” der Geschichte

Stockholm: Das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri warnt, dass die Menschheit sich auf “eine der gefährlichsten Perioden” ihrer Geschichte zubewege. “Die Regierungen der Welt müssen unbedingt Wege der Zusammenarbeit finden, um geopolitische Spannungen abzubauen, das Wettrüsten zu verlangsamen und die sich verschlimmernden Folgen von Umweltzerstörung und steigendem Welthunger zu bewältigen”, fordert Sipri-Direktor Dan Smith. Die Forscher veröffentlichten am Montag ihren Jahresbericht zur globalen Rüstungsentwicklung. Demnach erlitt die Nuklearwaffenkontroll- und Abrüstungsdiplomatie durch den Ukrainekrieg “einen schweren Rückschlag”. In […]

11-Jährige bei Nachbarschaftsstreit in Frankreich erschossen

Plonévez-du-Faou: In Frankreich ist ein 11-jähriges Mädchen im Zuge eines Nachbarschaftsstreits erschossen worden. Der Vorfall ereignete sich am Samstagabend im Weiler Saint-Herbot zwischen Plonévez-du-Faou und Loqueffret im Westen der Bretagne, als gegen 22 Uhr Schüsse im Garten eines Privatgrundstücks abgefeuert wurden. Die Eltern des Mädchens, britische Staatsangehörige, wurden schwer verletzt, eine weitere 8-jährige Tochter flüchtete zu Nachbarn, von wo aus die Polizei gerufen wurde. Ein anderes Nachbarpaar, niederländischer Staatsangehörigkeit, wurde festgenommen, darunter ein 71-jähriger Rentner, […]

1 2 3