Kassel

34 Beiträge

Stellenangebot

Fachbereichsleitung (m/w/d) Print-Services in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel Fachbereichsleitung (m/w/d) Print-Services Unternehmen ekom21 – Kommunales Gebietsrechenzentrum Hessen Stellenbeschreibung Sozialleistungen Betriebliche Altersvorsorge über die ZVK Die Höhe der Bezahlung orientiert sich an einem Entgelt bis zu EG 13 TVöD… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Sat, 15 Jun 2024 07:30:24 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Stellenangebot

Souschef (m/w/d) in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel Souschef (m/w/d) Unternehmen Schlosshotel Bad Wilhelmshohe Stellenbeschreibung . Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Hotel oder Restaurant Fundierte Erfahrung in einer vergleichbaren Position oder Mut für… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Fri, 14 Jun 2024 07:45:52 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Stellenangebot

Examinierter Altenpfleger (m/w/d) TOP Gehalt Seniorenzentrum in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel Examinierter Altenpfleger (m/w/d) TOP Gehalt Seniorenzentrum Unternehmen Score Personal Stellenbeschreibung renommierte Pflegeeinrichtungen (Pflegeheim, Krankenhaus, 1 zu 1 Intensivpflege, ambulanter Pflegedienst) aus Ihrer Region vor… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Tue, 04 Jun 2024 00:12:23 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Steinmeier mahnt zu Geschlossenheit im “Kampf gegen rechten Terror”

Kassel: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mahnt zu Geschlossenheit im “Kampf gegen den rechten Terror”. Die Kontinuität der rechtsextremen Gewalt gegen Menschen in Deutschland reiche lange zurück – und sie gehe weiter, sagte er am Sonntag bei der Gedenkfeier zum fünften Jahrestag der Ermordung von Walter Lübcke in Kassel. “Die lange Spur des rechtsextremen Terrors, dem in der Nacht vom 1. auf den 2. Juni 2019 Walter Lübcke zum Opfer fiel, sie zieht sich leider durch unsere […]

CDU-Menschenrechtsexperte Brand würdigt getöteten Walter Lübcke

Berlin: Der Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Menschenrechte und humanitäre Hilfe und Freund des getöteten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, Michael Brand, hat beklagt, dass die politisch motivierte Gewalt seit dessen Ermordung vor fünf Jahren gestiegen sei. “Seit der Ermordung von Walter Lübcke haben Gewalt und Bedrohung zugenommen, von Extremisten aller Art”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Sonntagausgaben). “Die Eskalation, die Enthemmung, die unsere offene Gesellschaft zu zerstören droht, die müssen wir stoppen.” Immerhin sei “die stille […]

Medizinische*r Fachangestellte*r MFA (m/w/d) in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel Medizinische*r Fachangestellte*r MFA (m/w/d) Unternehmen Gesundheit Nordhessen Stellenbeschreibung Vergütung, die sich am TVöD/VKA orientiert, Sie haben die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln und in Absprache mit… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Sat, 25 May 2024 01:01:07 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Stellenangebot

MFA Medizinische/-r Fachangestellte/-r Orthopädie (m/w/d) in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel MFA Medizinische/-r Fachangestellte/-r Orthopädie (m/w/d) Unternehmen Vitos Stellenbeschreibung positiven, schnell sichtbaren Gesundheitsverläufen Vollumfängliche Vergütung nach TVöD / betriebliche Altersversorgung Sehr… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Sat, 25 May 2024 01:12:45 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Stellenangebot

Leitender Psychologe (m/w/d) in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel Leitender Psychologe (m/w/d) Unternehmen Vitos Stellenbeschreibung auf der Grundlage des TVöD, ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung Moderne digitale Arbeitsbedingungen mit Gestaltungs… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Sat, 25 May 2024 01:13:59 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Stellenangebot

Mitarbeiter/-in (m/w/d) im Bereich Netzwerk & Kommunikation in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel Mitarbeiter/-in (m/w/d) im Bereich Netzwerk & Kommunikation Unternehmen Vitos Stellenbeschreibung Unser Angebot Sie profitieren von sämtlichen Vorzügen des TVöD. Zusätzlich zahlen wir eine tarifliche Jahressonderzahlung und unterstützen Sie mit… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Sat, 25 May 2024 01:22:41 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Dermatologie / Haut- und Geschlechtskrankheiten in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel Facharzt (m/w/d) für Dermatologie / Haut- und Geschlechtskrankheiten Unternehmen Recrutio Stellenbeschreibung ▸ Attraktive Vergütung von 9.000 Euro Brutto, angelehnt an den TVöD, als Anerkennung Ihrer Leistung ▸ Urlaub, angelehnt… an die Regelungen des TVöD, damit Sie sich erholen und neue Energie tanken können ▸ Betriebliche Altersvorsorge, um Ihre finanzielle… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Wed, 22 May 2024 22:42:15 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die […]

FDP-Fraktion will Schuldenbremse nicht für Steuerentlastungen opfern

Berlin: Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Bundestag, Christian Dürr, hat mit Zustimmung und Kritik auf jüngste Aussagen von Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) reagiert. Der Grünen-Politiker hatte sich zuvor für ein “kurzfristiges” und “wuchtiges” steuerliches Entlastungsprogramm für die Wirtschaft ausgesprochen, dafür aber eine Reform der Schuldenbremse angemahnt. “Es freut mich, dass nun auch der Bundeswirtschaftsminister ein Entlastungsprogramm für die Wirtschaft vorantreiben möchte”, sagte Dürr am Dienstag dem “Spiegel”. “Uns eint doch ein gemeinsames Ziel: […]

Bahnverkehr am Hamburger Hauptbahnhof nach Zugunglück eingestellt

Hamburg: Der Bahnverkehr am Hamburger Hauptbahnhof wurde nach einem Zugunglück komplett eingestellt. Medienberichten zufolge soll ein kleiner Bauzug entgleist sein. Dabei sollen sechs Menschen verletzt worden sein, davon eine Person schwer. Die Feuerwehr Hamburg ist am Hauptbahnhof im Einsatz, wie sie auf der Plattform X mitteilte. Die Hamburger Polizei rechnet in der Innenstadt und im Umfeld des Millerntorstadions mit Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Hauptbahnhof wird derzeit nicht von S-Bahnen angefahren, betroffen sind die Linien S1, S2, S3 […]

Dutzende Verletzte bei Busunglück auf A 44 in NRW

Werl: Auf der A 44 bei Werl in NRW hat sich in der Nacht zu Freitag ein schweres Busunglück ereignet. Dutzende Personen sollen dabei verletzt worden sein. Bei dem Unglücksfahrzeug handelte es sich um einen Doppeldecker-Bus, der am späten Donnerstagabend gegen 23 Uhr nahe der Ratsstätte “Am Haarstrang” von der Fahrbahn abgekommen war. Auf Bildern war zu sehen, wie der Bus auf die Seite gekippt abseits der Fahrbahn liegt. In dem Bus sollen 60 Personen […]

SPD-Kulturpolitiker Lindh fordert Konvent über Antisemitismus

Berlin: Der SPD-Kulturpolitiker Helge Lindh hält den bisherigen politischen Umgang mit Antisemitismus im Kulturbetrieb für fehlgeschlagen. “Der deutsche Kulturbetrieb und Claudia Roth müssen sich dem Scheitern stellen. Das betrifft auch Verantwortliche in Hessen und Berlin”, sagte Lindh der “Welt” (Dienstagsausgabe) mit Blick auf die Documenta in Kassel und die Berlinale-Abschlussgala. Schon vor der vorigen Documenta habe es Warnsignale gegeben. “Auch nach dem 7. Oktober und vor der Berlinale war klar, dass es auf der Bühne […]

Lederer für hartes Durchgreifen gegen Antisemitismus in Kulturszene

Berlin: Der ehemalige Berliner Kultursenator Klaus Lederer (Linke) fordert ein hartes Durchgreifen gegen Antisemitismus in der Kulturszene. “Der Kunstbetrieb muss sich dringend mit Antisemitismus auseinandersetzen”, sagte Lederer der “Welt”. Weltweit greife eine “Gut-Böse-Vereinfachung bezüglich des Nahostkonflikts” um sich, die auch in Deutschland sichtbarer werde. “Nach dem 7. Oktober zeigte sich ganz offen, wie international organisierte `palästinasolidarische` Netzwerke kulturelle Räume kapern”, so Lederer, der Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus ist. “Sie benutzen diese Auftritte für schlichte Propaganda. […]

Roth: Documenta 16 wird wie geplant stattfinden

Berlin/Kassel: Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) gibt sich zuversichtlich, dass die nächste Documenta nicht verschoben wird. “Die Documenta wird nach meiner Einschätzung wie geplant 2027 stattfinden”, sagte sie dem “Spiegel”. Die Documenta steht gegenwärtig ohne Führung da, nachdem die alte Findungskommission im vergangenen November zurückgetreten war. Zuletzt gab es Spekulationen, die Kunstausstellung, die als eine der wichtigsten der Welt gilt, könnte verschoben werden oder gar ausfallen. Eigentlich sollte die neue Leitung Anfang dieses Jahres bestimmt werden. […]

Sozialgerichtspräsident fordert Absage der Kindergrundsicherung

Kassel: Rainer Schlegel, scheidender Präsident des Bundessozialgerichts, fordert die Bundesregierung auf, die geplante Kindergrundsicherung abzusagen. “Alle Leute, die sich auskennen, sagen: `Das ist ein Holzweg`”, sagte er dem “Tagesspiegel” (Dienstagsausgabe). “Ich finde, da müsste auch eine Ministerin die Größe haben zu sagen: `Ich sehe ein, es ist der falsche Weg und es fällt uns kein Zacken aus der Krone, wenn wir eine neue Richtung einschlagen`”, ergänzte er. Die Kindergrundsicherung sei ein Prestigeobjekt, das “ohne Rücksicht […]

Leutheusser-Schnarrenberger warnt FDP vor Verlassen der Ampel

Berlin: In eindringlichen Worten hat die frühere Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) ihre Partei davor gewarnt, einen Bruch der Ampel herbeizuführen. “Die FDP soll ein Ampel-Aus herbeiführen? Ich kann nicht verstehen, wie man auf diese Idee kommen kann”, sagte sie dem Magazin “Focus”. “Auf keinen Fall darf das passieren.” Angesichts unruhiger Jahre mit dem russischen Angriffskrieg in der Ukraine und dem Nahost-Konflikt könne sie sich nicht vorstellen, “dass Deutschland inmitten einer solchen Zeit Wahlkampf führt”, so […]

Präsident des Bundessozialgerichts rügt Ampelpolitik

Kassel: Der Präsident des Bundessozialgerichts, Rainer Schlegel, hält die Kindergrundsicherung für “untauglich”, um Familien zu helfen. Deren Schwierigkeiten “löst man nicht durch eine neue Behörde und noch mehr Schnittstellen”, sagte er der FAZ (Donnerstagsausgabe). Das Reformvorhaben sieht er bei Familienministerin Lisa Paus (Grüne) nicht gut aufgehoben; es gehöre in die Hände von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD). Von Heil wünscht sich Schlegel auch ein strikteres Vorgehen gegen jene, die das Bürgergeld ausnutzten und nicht mit den […]

Politikwissenschaftler sehen geringe Erfolgschancen für Maaßen-Partei

Kassel: Wolfgang Schroeder, Politikwissenschaftler an der Uni Kassel, hat die Chancen für die geplante Partei der “Werteunion” des ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen als gering eingestuft. “Ich sehe nicht mehr Potenzial als 0,5 Prozent bis zwei Prozent”, sagte Schroeder der “Rheinischen Post” am Freitag. Eine Konkurrenz für die Partei Sahra Wagenknechts bedeute die “Werteunion” laut Schroeder nicht, beide Zusammenschlüsse würden jeweils andere Milieus ansprechen. Stimmen für die neue Partei Maaßens seien eher von Unions-, vor allem […]

Kruse gegen Verkauf von Wintershall Dea

Berlin: Aus den Koalitionsfraktionen im Bundestag kommt scharfe Kritik am beabsichtigten Verkauf des letzten deutschen Erdöl- und Erdgasunternehmens Wintershall Dea an einen britischen Konkurrenten. “Der Verkauf von Wintershall Dea führt Deutschland weiter in die Energieabhängigkeit”, sagte der energiepolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Michael Kruse, dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Samstagausgaben). “Nach den Erfahrungen des letzten Jahres wäre eine Strategie zur Stärkung der Energiesouveränität notwendig – passieren tut jetzt das Gegenteil”, so Kruse weiter. Der FDP-Politiker forderte die Bundesregierung […]

Kaum Nahost-Proteste an deutschen Hochschulen

Berlin: Nur an einem Bruchteil deutscher Hochschulen haben Studenten in den vergangenen Wochen öffentliche Proteste oder Gedenkfeiern mit Bezug zum Nahost-Konflikt organisiert. Das ergab eine Abfrage der “Zeit” bei allen 140 deutschen Hochschulen und Universitäten mit mehr als 5.000 Studierenden. 107 Hochschulen gaben demnach Antworten – mit dem Ergebnis, dass im angefragten Zeitraum nur zwölf Hochschulen überhaupt studentische Aktionen verzeichneten. Von den insgesamt 32 gemeldeten Demos entfiel allein ein Drittel (elf) auf die Freie Universität […]

Widerstand in FDP gegen Ampel-Aus

Berlin: Nachdem eine Initiative der FDP Kassel die Mindestzahl von Unterschriften für eine Mitgliederbefragung gegen die Ampel zusammengebracht hat, formiert sich innerparteilicher Widerstand. In einem Aufruf mit dem Titel “Freiheit braucht Verantwortung”, über den der “Spiegel” berichtet, sprechen sich 39 FDP-Mitglieder, darunter zwei Landtagsabgeordnete und mehrere Kommunalpolitiker, gegen einen Ausstieg aus der Koalition mit SPD und Grünen aus. “Die Verweigerung von Verantwortung widerspricht liberalen Überzeugungen. Liberale sind keine Drückeberger.” Es gebe keine Koalitionen, die für […]

39 FDP-Politiker plädieren für Verbleib in Ampel-Koalition

Berlin: In einem Aufruf “Freiheit braucht Verantwortung” plädieren 39 FDP-Mitglieder für einen Verbleib in der Ampelkoalition. “Die Zukunft unseres Zusammenlebens in Freiheit, unser Wohlstand und unsere Sicherheit stehen auf dem Spiel”, heißt es dem vierseitigen Papier, über das der “Spiegel” berichtet. “Wer jetzt den Ausstieg aus der Koalition fordert, verkennt: Politik ist mehr als Umfragewerte und Taktik. Das verfehlt den Kern unseres Auftrags als Liberale”, heißt es weiter. “Die Verweigerung von Verantwortung widerspricht liberalen Überzeugungen. […]

FDP-Basis fordert Mitgliederentscheid über Atomkraft

Berlin: Die Unzufriedenheit der FDP-Basis mit der Ampel-Koalition führt erneut zu einer Initiative, die die Parteiführung um den Vorsitzenden Christian Lindner in Bedrängnis bringen könnte. Nach einem Brandbrief von 26 Kommunalpolitikern sowie einem Aufruf des FDP-Kreisverbands Kassel-Stadt zum Ausstieg aus der Ampel geht es nun um einen Mitgliederentscheid zur Atomkraft, wie die “Welt” (Dienstagsausgabe) berichtet. Soll die FDP-Bundestagsfraktion ein Gesetz in das Parlament einbringen, das die Wiederaufnahme des Betriebs von sieben stillgelegten Kernkraftwerken sowie den […]

Claudia Roth kritisiert Personal für nächste Documenta in Kassel

Berlin: Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) droht der Documenta mit dem Entzug von Geld. Die “Süddeutsche Zeitung” hatte am Donnerstag berichtet, dass ein Mitglied der Findungskommission der Kasseler Kunstschau eine antisemitische BDS-Erklärung unterzeichnet hat. Dazu teilte Claudia Roth nun auf Anfrage mit: “Eine finanzielle Beteiligung des Bundes wird es für die nächste Documenta nur geben, wenn es einen gemeinsamen Plan und sichtbare Reformschritte hin zu klaren Verantwortlichkeiten, einer echten Mitwirkungsmöglichkeit für den Bund und Standards zur […]

Rheinmetall soll weitere 40 Marder-Panzer an Ukraine liefern

Düsseldorf: Deutschland will der Ukraine weitere 40 Schützenpanzer vom Typ Marder liefern. Man habe einen entsprechenden Auftrag von der Bundesregierung erhalten, teilte der Rüstungskonzern Rheinmetall am Montag mit. Der Auftrag wurde demnach im August erteilt und hat einen Wert im “höheren zweistelligen Millionen-Bereich”. Die Auslieferung soll noch im Jahr 2023 beginnen. Die Summe der von Rheinmetall an die Ukraine zu liefernden Marder-Fahrzeuge erhöht sich mit der Bestellung auf 80. Bei den zur Verfügung gestellten Schützenpanzern […]

Polizeigewerkschaft kritisiert vorläufige Freilassung von Lina E.

Berlin: Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jochen Kopelke, hat die vorläufige Freilassung von Lina E. durch das Oberlandesgericht Dresden kritisiert. Nach dem Urteil habe es “brutale Angriffe” auf Polizisten gegeben, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” mit Blick auf Vorfälle in Bremen und andernorts. “Organisiert, geplant und mit absoluter Brutalität wurden der Rechtsstaat und unsere Polizei gezielt angegriffen – natürlich wie üblich aus Kundgebungen und Versammlungen heraus.” Und die Verurteile Lina E. sei gegen Meldeauflagen […]

Antisemitismusbeauftragter sieht durch Krise Auftrieb für Judenhass

Berlin: Der Ukraine-Krieg und seine Folgen schüren nach den Worten des Antisemitismusbeauftragten Felix Klein den Judenhass in Deutschland. “In Zeiten von Krise und Unsicherheit werden die Leute anfälliger für irrationale Erklärungsmuster”, sagte Klein den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). “Wenn Menschen Schwierigkeiten sehen, ihre Rechnung für Strom und Gas zu bezahlen, wird schnell nach einem Schuldigen gesucht. Ein gängiges Erklärungsmuster sind Verschwörungsmythen mit einem antisemitischen Kern.” Klein berichtete auch von pro-russischen Demonstrationen, auf denen sich Teilnehmer […]

DIG-Präsident Beck schaltet wegen Documenta Staatsanwalt ein

Kassel (dts Nachrichtenagentur) – Wegen mutmaßlich antisemitischer Motive auf der “Documenta fifteen” schaltet der Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG), Volker Beck, die Staatsanwaltschaft ein. “Gemessen an den Maßstäben des Urteils des Bundesgerichtshof zur Wittenberger `Judensau` stellt das Werk des Künstlerkollektivs `Taring Padi` einen rechtsverletzenden Zustand dar”, sagte Beck der “Bild” (Dienstagausgabe). “Durch die Darstellung von Juden- und Mossad-Säuen wird unmittelbar auch der Geltungs- und Achtungsanspruch eines jeden in Deutschland lebenden Juden angegriffen.” Die Identifizierung eines […]

1 2