Nachrichtenagentur

9277 Beiträge

Baerbocks Kurzstreckenflug löste weitere Ministrecken-Flüge aus

Berlin: Annalena Baerbocks (Grüne) viel diskutierter Kurzstreckenflug vom deutschen EM-Vorrundenspiel in Frankfurt am Main nach Luxemburg führte zu mehr klimaschädlichen Flügen als bisher bekannt. Das berichtet der “Spiegel”. Die Außenministerin war nach dem Spiel gegen die Schweiz am 23. Juni trotz der kurzen Entfernung (gut 250 Autokilometer) mit einem A321 der Flugbereitschaft nach Luxemburg geflogen, wegen des Nachtflugverbots war eine Sondergenehmigung nötig. Nachdem Kritik an dem 30-Minuten-Flug laut geworden war, hatte ihr Ministerium mitgeteilt, der […]

Zuwanderer müssen oft lange auf Integrationskurse warten

Berlin: Wer zuletzt einen Integrationskurs besuchen wollte, musste vorher oft lange warten und dann häufig in vollen Lerngruppen sitzen. Das geht aus einem Bericht des Bundesinnenministeriums an den Haushaltsausschuss des Bundestags hervor, über den der “Spiegel” berichtet. Laut Innenressort sind bundesweit zwar genügend Kursplätze vorhanden, die Nachfrage bleibe jedoch weiterhin “sehr hoch”. Der weitere Ausbau der Kapazitäten stoße “insbesondere in ländlich geprägten Regionen inzwischen an Grenzen”. Im vergangenen Jahr haben gut 361.000 Menschen solche Kurse […]

Gewalt in Erstaufnahmeeinrichtung Suhl deutlich angestiegen

Suhl: Die Gewalt in der größten Erstaufnahmeeinrichtung Thüringens in Suhl ist zuletzt deutlich angestiegen. Im Jahr 2023 gab es allein 150 Fälle von Körperverletzung in der Unterkunft, wie die Polizeiinspektion Suhl dem “Spiegel” mitteilte. Im Jahr zuvor wurden dort lediglich 42 Körperverletzungen registriert. Zudem ist in der Stadt die Zahl der Ladendiebstähle drastisch angestiegen. Im vergangenen Jahr wurden 571 Fälle erfasst, davon 412 Ladendiebstähle durch Zuwanderer. Im Jahr zuvor waren es 311, davon wurden 156 […]

Dax am Mittag weiter schwach – IT-Störung bereitet Sorgen

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Freitag nach einem bereits schwachen Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter im roten Bereich geblieben. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.230 Punkten berechnet, 0,7 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. “Der Dax baut seine Handelsverluste im weiteren Verlauf weiter aus und notiert aktuell bei 18200 Punkten”, sagte Marktanalyst Andreas Lipkow. “Es entstehen immer mehr Risikocluster und die Gewinnwarnung von Sartorius im Einklang mit den weltweiten […]

Kubicki kündigt überraschend Fortsetzung seiner Politik-Karriere an

Berlin: Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) hat seinen angekündigten Abschied aus der Politik wieder zurückgenommen. “Ich habe mich entschieden, bei der kommenden Bundestagswahl noch einmal anzutreten”, sagte der 72-Jährige der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (NOZ). “Wir liegen bei der FDP in Meinungsumfragen um die fünf Prozent. Christian Lindner und ich haben das gemeinsame Ziel, dass wir bis zur Bundestagswahl zweistellig werden.” 2022 hatte Kubicki seinen Rückzug als Berufspolitiker verkündet. “Das ist definitiv meine letzte Legislaturperiode”, sagte er […]

EU und Serbien schließen Lithium-Abkommen für E-Mobilität

Belgrad: Die EU und Serbien haben eine Partnerschaft zum Abbau von Lithium geschlossen. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hob nach der Unterzeichnung des Abkommens am Freitag in Belgrad die Bedeutung für die wirtschaftliche Resilienz Europas und die Modernisierung der Industrie Richtung Klimaneutralität und Elektromobilität hervor. Das Vorhaben sei ein “Beitrag, dass Europa souverän bleiben kann”, sagte Scholz. Es sei ein “wichtiges europäisches Projekt”, das die Zusammenarbeit in der Rohstoffzusammenarbeit stärken werde. Gleichzeitig werde man darauf achten, […]

IT-Störung: Innenministerium hat keine Hinweise auf Cyberangriff

Berlin: Die weltweite IT-Störung auch mit Auswirkungen auf Deutschland ist laut Bundesinnenministerium nach derzeitigem Stand nicht auf einen Cyberangriff zurückzuführen. Ein Sprecher von Innenministerin Nancy Faeser (SPD) sagte der “Rheinischen Post” (Samstagsausgabe): “Nach aktuellem Erkenntnisstand aus den Äußerungen der betroffenen Unternehmen gibt es keine Hinweise auf einen Cyberangriff. Die Vorfälle werden laufend weiter bewertet.” Die Ursache dafür sei offenbar ein fehlerhaftes Update einer IT-Security-Lösung (Falcon) des Herstellers Crowdstrike. “Diese wird von zahlreichen weiteren IT-Diensten genutzt, […]

Senioren-Union will stärkere Präsenz von 20. Juli 1944 im Lehrplan

Berlin: Zum 80. Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler fordert die Senioren-Union von der Bundesregierung, den 20. Juli 1944 stärker im kollektiven Bewusstsein zu verankern. Der 20. Juli stehe für den mutigen Widerstand einer kleinen Minderheit gegen das NS-Regime und verdiene daher “ein sichtbares Zeichen der Anerkennung und des Gedenkens”, sagte der Chef der Senioren-Union Fred-Holger Ludwig am Freitag. Neben der Errichtung eines europäischen Denkmals sowie der Förderung des 20. Juli als nationalen Gedenktag […]

KLM stellt wegen Computerstörung Flugbetrieb ein

Amsterdam: Die niederländische Fluggesellschaft KLM stellt wegen der weltweiten Computerstörung ihren Flugbetrieb vorübergehend “weitgehend” ein. Das teilte das Unternehmen am Freitagvormittag mit. Unter anderem sei die Flugabfertigung “unmöglich”, hieß es von KLM. Man sei sich darüber im Klaren, dass dies für die Kunden und Mitarbeiter insbesondere mitten in der Sommerferienzeit “sehr unpraktisch” sei. Auch zahlreiche andere Fluggesellschaften und Flughäfen rund um den Globus waren von dem weltweiten Computerausfall betroffen, ebenso Unternehmen aus anderen Branchen. Während […]

Trotz Sanktionen: Etliche russische Schiffe in deutschen Häfen

Eschborn: Trotz der Sanktionen gegen Russlands Handelsflotte erreichen weiterhin zahlreiche Schiffe aus dem Land deutsche Seehäfen und Schleusen. Seitdem die Europäische Union wegen des Angriffs auf die Ukraine Schiffe unter russischer Flagge ausgesperrt hat, hat Deutschland in 132 Fällen Ausnahmegenehmigungen von dieser Vorschrift erlassen. Das berichtet der “Spiegel” unter Berufung auf das zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. 2022 durften demnach 80, vergangenes Jahr 38 und seit Jahresbeginn 14 russische Schiffe die Bundesrepublik anlaufen. Zur […]

BGH: Siegreiche Wohnungseigentümer müssen Prozesskosten mittragen

Karlsruhe: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Wohnungseigentümer, die gegen ihre eigene Eigentümergemeinschaft vor Gericht gewonnen haben, sich eventuell auch an den Prozesskosten beteiligen müssen. Soweit es keine andere Regelung gebe, zählten diese zu den Verwaltungskosten der Gemeinschaft und könnten nach dem allgemeinen Kostenverteilungsschlüssel umgelegt werden, teilten die Richter am Freitag in Karlsruhe zur Begründung mit. Die drei Klägerinnen in diesem Fall sind Mitglieder der beklagten Gemeinschaft der Wohnungseigentümer und Eigentümerinnen jeweils einer der insgesamt […]

Weltweite IT-Störung legt etliche Einrichtungen lahm

Redmond: Neben dem Flughafen BER sind weltweit noch weitere Einrichtungen von einer massiven IT-Störung betroffen. Unter anderem aus Australien, Großbritannien, den USA und Indien melden Banken, Flughäfen, Tankstellen sowie TV-Sender, von der Störung betroffen zu sein. Sie können aktuell ihre Dienste gar nicht oder nur eingeschränkt anbieten. Verantwortlich für die Ausfälle soll eine IT-Störung bei Microsoft sein. Der Softwarekonzern teilte mit, dass ein technisches Problem weltweit zu einem Ausfall von Microsoft 365 geführt habe. Man […]

Oswald Egger erhält Georg-Büchner-Preis

Darmstadt: Der deutsche Schriftsteller Oswald Egger erhält in diesem Jahr den mit 50.000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung am Freitag mit. Egger sei ein Autor, “der seit seiner ersten Veröffentlichung im Jahre 1993 die Grenzen der Literaturproduktion überschreitet und erweitert”, so die Jury zur Begründung. Er arbeite an einem Werkkontinuum, das “Sprache als Bewegung, als Klang, als Textur, als Bild, als Performance” begreife und sich in der Fortschreibung […]

Dax startet mit Verlusten – Börsen legen sich auf Trump-Sieg fest

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Freitagmorgen schwach in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.240 Punkten berechnet, 0,6 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. Besonders hart traf es die Aktien von Sartorius, die um über zehn Prozent einbrachen. Der Laborzulieferer hatte nach Gewinneinbußen zuletzt seine Jahresziele abgesenkt. “Nach einer langen Phase hoher Unsicherheit legt sich die Börse jetzt auf zwei Konstanten fest: eine Senkung der Leitzinsen im September durch die […]

Technische Störung legt Flugverkehr am BER lahm

Berlin: Eine technische Störung hat am Freitagmorgen den Betrieb am Flughafen BER massiv beeinträchtigt. Es komme zu Verzögerungen bei der Abfertigung, teilte die Flughafenverwaltung mit. Der Flugverkehr sei bis 10 Uhr weitgehend eingestellt, hieß es weiter. Es gebe lediglich vereinzelte Starts. Die Ursache für die Störung war zunächst noch unklar. Wie der RBB berichtet, soll es zu einem massiven Serverausfall gekommen sein. Demnach sollen die Notsysteme eingesprungen sein. Quellenangaben Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur Bildhinweis: […]

Benedikt von Imhoff neuer dpa-Wirtschaftschef

Berlin: Die dpa-Wirtschaftsredaktion erhält mit Benedikt von Imhoff (43) von 1. Januar an einen neuen Redaktionsleiter. Der bisherige Regionalbüroleiter Nordwesteuropa mit Sitz in London folgt auf Jörg Fiene (53), der Deutschlands größte Nachrichtenagentur Ende Oktober verlässt und zu Volkswagen wechselt. dpa-Chefredakteur Sven Gösmann über den neuen Wirtschaftschef: “Benedikt von Imhoff ist einer unserer Top-Journalisten bei dpa. Gerade in der Wirtschaftsberichterstattung verfügt er über große Erfahrung, etwa als Leiter unserer Teams, die vom Weltwirtschaftsforum in Davos […]

Etwas mehr schwerbehinderte Menschen in Deutschland

Wiesbaden: Zum Jahresende 2023 lebten in Deutschland rund 7,9 Millionen Menschen mit schwerer Behinderung. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mitteilte, waren das rund 67.000 oder 0,9 Prozent mehr als zum Jahresende 2021, dem Zeitpunkt der letzten Erhebung. Als schwerbehindert gelten Personen, denen die Versorgungsämter einen Behinderungsgrad von mindestens 50 zuerkannt sowie einen gültigen Ausweis ausgehändigt haben. Bezogen auf die Gesamtbevölkerung zum Jahresende 2023 waren 9,3 Prozent der Menschen in Deutschland schwerbehindert. 50,1 Prozent […]

Erdbeerernte voraussichtlich gut ein Viertel geringer als im Vorjahr

Wiesbaden: Die Erdbeerernte in Deutschland wird im Jahr 2024 voraussichtlich noch geringer ausfallen als im bereits sehr schlechten Erntejahr 2023. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag nach einer ersten Schätzung mitteilte, erwarten die landwirtschaftlichen Betriebe eine Ernte von rund 70.000 Tonnen Erdbeeren im Freiland. Das wäre die niedrigste Erntemenge seit 1995 (68.800 Tonnen). Die aktuell geschätzte Erdbeerernte im Freiland liegt damit 24 Prozent unter der bereits geringen Erdbeerernte des Jahres 2023 von 92.700 Tonnen […]

Erzeugerpreise auch im Juni rückläufig

Wiesbaden: Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Juni 2024 um 1,6 Prozent niedriger als im Juni 2023. Im Mai 2024 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahresmonat bei -2,2 Prozent gelegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mitteilte, stiegen die Erzeugerpreise im Juni 2024 gegenüber dem Vormonat Mai 2024 um 0,2 Prozent. Hauptursächlich für den Rückgang der Erzeugerpreise gegenüber dem Vorjahresmonat waren auch im Juni 2024 die Preisrückgänge bei Energie. Vorleistungsgüter waren ebenfalls billiger als […]

Last-Minute-Urlauber profitieren von FTI-Pleite

Berlin: Kurzentschlossene Sommerurlauber profitieren offenbar von der Pleite des Reiseveranstalters FTI. Weil durch die FTI-Insolvenz viele Plätze in Hotels und Flugzeugen freigeworden und von anderen Reiseveranstaltern günstig eingekauft worden sind, können Last-Minute-Urlauber so preiswert verreisen wie lange nicht mehr, berichtet der “Tagesspiegel” nach eigenen Recherchen. Bis zu 60 Prozent Rabatt seien möglich, wenn man jetzt noch in die Sommerferien starten möchte, berechnete ein Vergleichsportal für den “Tagesspiegel”. Allerdings muss man dazu flexibel sein, was Reisezeit, […]

Toter bei Explosion in Tel Aviv

Tel Aviv: Im Zentrum der israelischen Großstadt Tel Aviv hat es am Freitag eine schwere Explosion gegeben, bei der ein Mensch ums Leben gekommen ist. Eine vorläufige Untersuchung habe ergeben, dass die Explosion in der Nähe der US-Botschaft durch den Absturz eines Luftziels verursacht worden sei, der keinen Sirenenalarm ausgelöst habe, teilte das Israelische Militär (IDF) mit. Die Angelegenheit werde derzeit eingehend untersucht. Viele Einsatzkräfte seien mittlerweile vor Ort im Einsatz. Die Luftwaffe werde die […]

Trump hält erste Rede nach Anschlag: “Gott auf meiner Seite”

Milwaukee: Donald Trump hat mit einer über eineinhalb Stunden langen und teils emotionalen Rede die Nominierung der Republikaner als Präsidentschaftskandidat angenommen. Er sprach am Donnerstagabend (Ortszeit) erstmals seit dem Anschlag vom Wochenende wieder auf einer Bühne. In der traditionell am letzten Tag des viertägigen Parteitages gehaltenen Rede war die eigentliche Annahme gleich zu Beginn schnell abgehandelt. Die im Vorfeld der Rede angekündigten Appelle zur Versöhnung des Landes fielen allerdings überschaubar aus: Er wolle Präsident für […]

Deutscher Botschafter: Nato-Perspektive gibt Ukrainern Zuversicht

Kiew: Der deutsche Botschafter in der Ukraine, Martin Jäger, sieht die Perspektive auf einen Nato- sowie EU-Beitritt der Ukraine als wichtige Zeichen für das Land. “Die ukrainische Regierung hat sehr gewürdigt, dass der Nato-Gipfel in Washington bestätigt hat, dass die Zukunft der Ukraine in der Nato liegt und dass der Weg der Ukraine in die Nato unumkehrbar ist”, sagte Jäger der “Rheinischen Post” (Freitagsausgabe). “Das hat dem Land Zuversicht gegeben.” Die Eröffnung von Beitrittsgesprächen mit […]

SPD-Urgestein von Dohnanyi unterstützt Wagenknecht

Hamburg: Der ehemalige Hamburger Bürgermeister Klaus von Dohnanyi hat heftige Kritik an der Ukraine-Politik von Bundeskanzler Olaf Scholz (beide SPD) geübt und angekündigt, aus Enttäuschung über die Sozialdemokraten fortan BSW-Chefin Sahra Wagenknecht zu unterstützen. “In der SPD kritisiert so gut wie niemand, dass der Kanzler nur für Kanonen wirbt und nicht zugleich auch für Verhandlungen”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). “Ich bedauere das sehr. Deshalb unterstütze ich Sahra Wagenknecht, weil sie für Verhandlungen […]

Mützenich stellt Schuldenbremse erneut infrage

Berlin: Nach dem Kabinettsbeschluss zum Bundeshaushalt hat SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich die Grenzen der Verschuldung erneut infrage gestellt. “Wir werden genau hinschauen, ob der Entwurf der Bundesregierung finanz- und verfassungsrechtlich tragfähig ist – oder ob man einen Überschreitungsbeschluss im Rahmen der Schuldenbremse treffen muss”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). “Die Möglichkeit, eine Haushaltsnotlage zu erklären, nehmen wir nicht vom Tisch.” Schließlich gehe es darum, “unser Land für die Zukunft in Schuss zu bringen”. Zugleich […]

Lührmann lobt “starkes Mandat” für von der Leyen

Berlin: Die für Europa zuständige Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Anna Lührmann (Grüne), begrüßt die Wiederwahl der CDU-Politikerin Ursula von der Leyen als Präsidentin der EU-Kommission. “Die Wiederwahl von Ursula von der Leyen ist eine gute Nachricht für Europa”, sagte Lührmann dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. “Sie wurde mit einem starken Mandat aus der demokratischen Mitte des Europäischen Parlaments gewählt. Die Unterstützung der Grünen war wichtig und richtig.” Die Grünen-Politikerin fügte hinzu: “Ursula von der Leyen hat sich […]

FDP hält Heils Bürgergeld-Sparpläne für unrealistisch

Berlin: Die FDP hält die von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für 2025 geplanten milliardenschweren Einsparungen beim Bürgergeld für unrealistisch. Das werde zum Beispiel nur mit dem Job-Turbo nicht gelingen, sagte der sozialpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Pascal Kober, der “Bild” (Freitagsausgabe). “Ich bezweifle, dass sich mit diesen Maßnahmen die Einsparungen realisieren lassen, die das Arbeitsministerium errechnet hat.” Laut des vom Bundeskabinett beschlossenen Haushaltsentwurfs sollen die Ausgaben für das Bürgergeld im kommenden Jahr um 4,7 Milliarden Euro […]

Schulze fordert Steuer für 250 “ultrareiche” Haushalte

Berlin: Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) sieht ihr Ressort nach der Vorstellung des Haushaltsentwurfs herabgesetzt. Damit es gerechter zugehe, streitet sie für eine Milliardärssteuer. “Krisen und Zukunftsinvestitionen fordern den Staatshaushalt momentan enorm”, sagte Schulze “Ippen-Media”. “Es ist Zeit, dass sich die Ultrareichen, also die Milliardäre, stärker an der Finanzierung des Gemeinwohls beteiligen.” Schulze verwies auf die Debatte, die derzeit innerhalb der G20 geführt wird. “Eine Steuer von nur zwei Prozent des Milliardenvermögens würde in Deutschland und […]

Grenell wirft Demokraten “Aushöhlen der Demokratie” vor

Milwaukee: Der ehemalige US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, hält es für eine “Aushöhlen der Demokratie”, dass US-Präsident Joe Biden von Teilen seiner eigenen Partei dazu gedrängt wird, auf die Präsidentschaftskandidatur zu verzichten. “Wir hatten in diesem Land einen demokratischen Prozess, die demokratischen Vorwahlen”, sagte Grenell am Donnerstag der “Bild” und anderen Axel-Springer-Medien beim Parteitag der Republikaner in Milwaukee. “Und die Demokraten haben Joe Biden gewählt.” Einigen Eliten in der Demokratischen Partei in Washington, denen die […]

US-Börsen lassen nach – Euro und Gold schwächer

New York: Die US-Börsen haben am Donnerstag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 40.665 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,3 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der breiter gefasste S&P 500 schloss mit 5.545 Punkten 0,8 Prozent im Minus und ließ damit weniger deutlich nach als der Dow. Die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 am Ende mit 19.705 Punkten und damit mit einem Anschlag von 0,5 Prozent. Auf […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 310