DFB-Pokal: BVB fährt nach Stuttgart

: Im Achtelfinale des DFB-Pokals muss Borussia Dortmund zum VfB Stuttgart fahren. Das ergab die Auslosung am Sonntagnachmittag im deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

In der Bundesliga sind beide Teams auf den Plätzen vier und drei derzeit Tabellennachbarn. Mehrere Topfavoriten wie der FC Bayern oder Titelverteidiger RB Leipzig sind im DFB-Pokal bereits ausgeschieden. Die weiteren am Sonntag ausgelosten Spielpaarungen: 1. FC Saarbrücken – Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach – VfL , BSC – Hamburger SV, FC 08 Homburg – FC St. Pauli, Bayer 04 Leverkusen – SC Paderborn 07, 1. FC Kaiserslautern – 1. FC und 1. FC Magdeburg – Fortuna . Die Spiele werden am 5. und 6. Dezember ausgetragen.

Danach folgt das Viertelfinale am 30./31. Januar und 6./7. Februar 2024 und das Halbfinale am 2./3. April 2024. Das Finale in Berlin ist am 25. Mai 2024.

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: Bus von Borussia Dortmund (Archiv)

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

DFB-Pokal: BVB fährt nach Stuttgart

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×