Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Unfall unter Alkohol

Heubach:

Ein 40-jähriger Autofahrer kam am Sonntag gegen 02:00 Uhr zwischen Masserberg und Heubach nach rechts von der Straße ab. Er fuhr noch einige Meter im Straßengraben und stieß schließlich gegen einen Baumstumpf. Der 40-Jährige verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht. Er musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Da bei ihm deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden konnte, erfolgten zwei Blutentnahmen. Den Führerschein stellten die Polizeibeamten sicher. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.

* Werbung / Aktualisiert am 15.04.2024 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details in der Datenschutzerklärung

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Anne-Kathrin Hugk
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5737484

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Unfall unter Alkohol

Presseportal Blaulicht
×