Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: EhrenkirchenBad Krozingen: Autofahrer gerät in Gegenverkehr – Zeugen gesucht

Freiburg:

Am Dienstagnachmittag, 19. März 2024, kam es auf der L125 bei Ehrenkirchen zu einem Verkehrsunfall.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 82-Jähriger mit seinem Auto gegen 16.35 Uhr in Richtung Bad Krozingen unterwegs. Als er offenbar von der Sonne geblendet wurde, geriet er zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn. Diverse entgegenkommende Fahrzeuge mussten ausweichen, ein Pkw wurde am Spiegel beschädigt.

Die Verkehrspolizei Freiburg (Tel.: 0761/882-3100) hat den Unfall aufgenommen und sucht Zeugen des Vorfalls oder weitere Geschädigte. Insbesondere die Fahrerin oder der Fahrer des beschädigten Pkws soll sich mit der in Verbindung setzen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Sascha Bäuerle
Tel.: +49 761 882-1014

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5739906

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: EhrenkirchenBad Krozingen: Autofahrer gerät in Gegenverkehr – Zeugen gesucht

×