Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wohnungsbrand

Freiburg:

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

* Werbung / Aktualisiert am 15.04.2024 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details in der Datenschutzerklärung

[Friedenweiler-Rötenbach]

Am Donnerstag, den 21.03.2024, gegen 14:15 Uhr, wurden die Feuerwehren aus Friedenweiler und Titisee-Neustadt, der Rettungsdienst sowie die zu einem Brand in einem Wohngebäude in der Prinz-Max-Allee gerufen.

Ersten Ermittlungen zu Folge brach das Feuer im Bereich des Dachgeschosses aus. Die genaue Brandursache ist noch unklar und wird noch ermittelt. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Es ist davon auszugehen, dass der Schaden im sechsstelligen Bereich liegt. Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5741905

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wohnungsbrand

Presseportal Blaulicht
×