Blaulicht Polizei Bericht Köln: 240328-1-K Jugendlicher am Mülheimer Hafen leblos aufgefunden – Weiterer Haftbefehl …

Köln:

Nachtrag zu den Pressemeldungen vom 10. und 13. März

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5731831

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5734294

Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt:

Am Donnerstagmorgen (28. März) gegen 7 Uhr haben Polizisten im Landkreis Garmisch-Partenkirchen (Bayern) einen Haftbefehl des Amtsgerichts Köln gegen einen 20-jährigen Kölner wegen des dringenden Verdachts des gemeinschaftlichen Mordes vollstreckt. Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, am Sonntag (10. März) mit drei bereits festgenommenen Männern (18, 20, 26) einen 15-Jährigen im Kölner Ortsteil Mülheim getötet zu haben. Gegen die drei mutmaßlichen Mittäter hatte die Staatsanwaltschaft Köln bereits entsprechende Haftbefehle erwirkt. Der 20-jährige Beschuldigte, der sich aus privaten Gründen in Bayern aufhielt, wird dort heute einem Haftrichter vorgeführt werden.

Weitere Auskünfte können derzeit mit Blick auf die laufenden Ermittlungen der Mordkommission nicht erteilt werden. (cs)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at).nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5745778

Blaulicht Polizei Bericht Köln: 240328-1-K Jugendlicher am Mülheimer Hafen leblos aufgefunden – Weiterer Haftbefehl …

Presseportal Blaulicht
×