Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Seniorinnen im Bus gestürzt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Sillenbuch:

Die sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Dienstagmittag (02.04.2024) im Bereich der Bockelstraße ereignet hat.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Zwei Damen im Alter von 84 und 86 Jahren waren gegen 14.25 Uhr mit dem Bus der Linie 65 in Richtung der Kirchheimer Straße unterwegs. Als sie den Bus an der Haltestelle Isegrimweg verlassen wollten, waren die Türen bereits geschlossen und der 51-jährige Busfahrer setzte die Fahrt fort. Beim Anfahren stürzten die beiden Frauen und zogen sich leichte Verletzungen zu.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 bei der Verkehrspolizei zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5748919

Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Seniorinnen im Bus gestürzt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×