Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: SinsheimRhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall mit verletzten Personen

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis:

Am Donnerstag kam es gegen 16 Uhr in der Wilhelmstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, wobei zwei Fahrzeuginsassen verletzt wurden.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Eine 46-jährige Fiat-Fahrerin befuhr hinter einem 26-jährigen Audi-Fahrer die Wilhelmstraße, als es zu einem Auffahrunfall kam. Die Fahrerin konnte nicht rechtzeitig abbremsen, sodass die beiden Fahrzeuge miteinander kollidierten.

Beide Insassen des Audis, der 26-jährige Fahrzeugführer und sein 24-jähriger Beifahrer, wurden durch den Aufprall leicht verletzt und in einem nahegelegenen Krankenhaus medizinisch versorgt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. Die Gesamtschadenshöhe wird auf mehr als 10.000 Euro geschätzt.

Das Polizeirevier Sinsheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Celina-Marie Petersen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5750532

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: SinsheimRhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall mit verletzten Personen

×