Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Rennradfahrer kollidiert mit Fahrerin eines Krankenfahrstuhls – …

Freiburg:

Ein 82-jährige Frau befuhr mit ihrem Krankenfahrstuhl am Samstag, 06.04.2024, gegen 14.10 Uhr, den Verbindungsweg vom Kreisverkehr der Bundesstraße 3 / Kreisstraße 6328 kommend in Richtung Winzerweg, als von hinten sich ein 76-jähriger Rennradfahrer genähert habe und aufgrund Unachtsamkeit mit dem Krankenfahrstuhl kollidierte. Der 76-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Die 82-jährige Fahrerin des Krankenfahrstuhls blieb unverletzt. Unweit der Unfallörtlichkeit soll sich eine Gruppe von Fußgängern befunden haben. Diese werden von der Verkehrspolizei Weil am Rhein als Zeugen gesucht. Es wird vermutet, dass diese Fußgänger sachdienliche Hinweise zu dem Unfallgeschehen geben können. Die Verkehrspolizei ist unter der Telefonnummer 07621 98000 erreichbar.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5752350

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Rennradfahrer kollidiert mit Fahrerin eines Krankenfahrstuhls – …

×